Under the Dome © CBS Broadcasting Inc.
US-Sommerhit

ProSieben startet "Under the Dome" im September

 

In den USA entpuppte sich die auf dem gleichnamigen Roman von Stephen King basierende und von Steven Spielberg umgesetzte Serie "The Dome" als größter Sommer-Erfolg eines Networks seit 1992. Anfang September läuft die Serie bei ProSieben.

von Uwe Mantel
24.07.2013 - 14:33 Uhr

"Under the Dome" übertraf in den USA alle Erwartungen. Den Auftakt sahen Ende Juni schon bei der Erstausstrahlung rund 13,5 Millionen Zuschauer bei CBS - das letzte Mal, dass eines der Networks mit einer fiktionalen Serie im Sommer so viele Zuschauer erreichen konnte, liegt schon 21 Jahre zurück. Und auch in den folgenden Wochen hielt sich die Serie bislang auf erstaunlich starkem Quoten-Niveau. Solche Zuschauerzahlen wird ProSieben hierzulande natürlich kaum erreichen - aber auf einen großen Erfolg wird man in Unterföhring trotzdem hoffen, wenn man "Under the Dome" ab dem 4. September nach Deutschland holt.

Die 13-teilige Serie, die auf dem gleichnamigen Roman von Stephen King basiert und von Steven Spielberg umgesetzt wurde, wird hierzulande von ProSieben als Event-Programmierung gezeigt. Es gibt also mittwochs drei Folgen am Stück, nach vier Wochen steht dann schon das Staffelfinale an.

Zum Start der Serie wird die Kleinstadt Chester's Mill von einem unheimlichen Dröhnen erschüttert, ein Sturm zieht auf, ein Lastwagen knallt gegen eine unsichtbare Wand, ein Flugzeug explodiert am Himmel, eine unsichtbare Klinge teilt eine Kuh in zwei Hälften. Die Bewohner geraten in Panik, befürchten alles von einem Terroranschlag bis zu einer Strafe Gottes - und entdecken schließlich, dass die gesamte Stadt unter einer massiven Kuppel eingeschlossen ist - abgeschnitten von der Außenwelt...

Teilen

Kommentarbereich anzeigen
Montags: Aktuelles aus dem Milliardengeschäft Sport - präsentiert von Eurosport zum Sports-Update Dienstags: Neuigkeiten aus der Welt der Vermarkter und Agenturen zum Media-Update Mittwochs: Very british: Die News der Woche aus UK - präsentiert von ITV Studios Germany zum UK-Update Donnerstags: Die aktuellen Radio-Meldungen präsentiert von Radio NRW. zum Radio-Update Freitags: Die wichtigsten Medien-Nachrichten aus den Vereinigten Staaten zum US-Update Samstags: Ulrike Klode schreibt, was sie in ihrer Serienwoche bewegt hat zu Meine Woche in Serie Sonntags: Fernsehkritiker Hans Hoff über Aufreger und Programmperlen zum Hoff zum Sonntag
Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:
Frage: 2 mal 4 ist

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten:
Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.