N24 Mystery mit MIriam Pede © N24/Claudius Pflug
Immer freitags

Miriam Pede moderiert Magazin "N24 Mystery"

 

N24 widmet sich ab diesem Freitag jede Woche Übernatürlichem, Mysteriösem oder auch einfach Verschwörungstheorien. Zur Geisterstunde präsentiert Miriam Pede dann immer das neue Magazin "N24 Mystery".

von Uwe Mantel
02.07.2014 - 10:45 Uhr

"Phänomene und Rätsel der Menschheit" - diesen Themen will sich N24 künftig im neuen Magazin "N24 Mystery" widmen, das immer in der Nacht von Freitag auf Samstag gegen um 0:05 Uhr zu sehen sein und im Anschluss auch in der N24 Mediathek zur Verfügung gestellt wird. Moderatorin Miriam Pede wird sich um Themen wie übernatürliche Fähigkeiten kümmern. Ein Mentalist werde beispielsweise Einblick in seine Methodik geben.

Außerdem stünden Fragen und Themen im Mittelpunkt, die "Skeptiker und Wissenschaftler seit Jahren immer wieder beschäftigen": Als Beispiele nennt N24: Steht in der Bibel ein Code, der die großen Ereignisse unserer Zeit vorhersagt? Ist es möglich, jemanden so zu hypnotisieren, dass sein freier Wille ausgeschaltet wird? In der ersten Sendung wird es um Ufos, Beamen und Chemtrails gehen.

Teilen

Kommentarbereich anzeigen

Sie haben einen Text aus dem Archiv des Medienmagazins DWDL.de aufgerufen, das bis ins Jahr 2001 zurückreicht und mehrere Zehntausend Artikel umfasst.



Suchtipps

  • Geben Sie mehrere Suchwörter an, um Ihre Suche einzuschränken. Es werden nur Artikel ausgegeben, in denen alle angegebenen Worte vorkommen.
  • Starten Sie ihre Suche mit einem Anführungszeichen ("), werden nur Artikel ausgegeben, in denen die Worte in genau dieser Reihenfolge vorkommen.
Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:
Frage: 5 + 9 =

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten:
Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.