Fix & Foxi © Your Family Entertainment
Termin steht fest

Neuer "Fix & Foxi"-Sender startet am 1. Dezember

 

Your Family Entertainment macht die Ankündigung wahr und wird noch in diesem Jahr seinen Fix & Foxi-Sender starten. Los geht es am 1. Dezember, wie das Unternehmen bestätigte. Gezeigt werden sollen aber nicht nur die beiden Füchse.

von Alexander Krei
22.10.2014 - 14:47 Uhr

Es mutete fast ein wenig kurios an, als die Your Family Entertainment AG im Mai ankündigte, einen eigenen Fix-und-Foxi-Sender an den Start zu bringen (DWDL.de berichtete), doch mittlerweile sind die Planungen ziemlich konkret. Inzwischen steht auch der genaue Starttermin fest: Am 1. Dezember wird der Sender seinen Betrieb aufnehmen. Er soll Angaben des Unternehmens zufolge im Pay-TV in mehr als 130 Kabelnetzen auf Sendung gehen, darunter Unitymedia, Kabel BW, Tele Columbus und NetCologne. Von Kabel Deutschland war zunächst keine Rede. Möglich wird der Sender durch den Erwerb sämtlicher weltweiter Rechte an den beiden aus der Feder von Rolf Kauka stammenden Comicfiguren durch Your Family Entertainment.

"Mit dem Start des Senders geht ein lang ersehnter Traum in Erfüllung", sagte Stefan Piëch, Vorstand von YFE. "Fix & Foxi ist eine der wenigen Marken im Kinder- und Jugendbereich, die global funktioniert. Die beiden Füchse haben nicht umsonst schon in den 70er Jahren als Comicheft Kinder bis Argentinien, Brasilien und Mexiko begeistert und die Comics wurden sogar in China gedruckt." Schon heute existiere die Serie in mehr als zehn Sprachen. Aktuell wird sie gerade in HD neu erstellt. Laurence Robinet, Chief Broadcast Office der YFE: "Mit der stark emotionalen, verwurzelten Marke Fix & Foxi wollen wir alle Generationen erreichen und das Gefühl des gemeinsamen Fernseherlebnisses innerhalb der Familie definieren."

Für den neuen Sender verspricht Your Family Entertainment "eine optimale Mischung aus Unterhaltungs- und Bildungsinhalten". Zum Start werden die Animationsserien "Miss Spider",  "Maggie und das Biest" sowie "Sieben kleine Monster" erstmals ausgestrahlt. Dazu kommen unter anderem "Cosmo & Wanda" und "Urmel aus dem Eis" sowie - wie es der Name verheißt - Fix & Foxi, die im Programm als Präsentatoren fungieren sollen. Auch Rolf Kaukas "Familie Peppercorn" und "Makiki" sollen exklusiv im deutschsprachigen Pay-TV auf dem Sender ausgestrahlt werden. An der Konzeption des Senders arbeitet YFE derzeit übrigens mit Paul Robinson zusammen, der sich seit vielen Jahren mit Kinderfernsehen befasst.

Teilen

Kommentarbereich anzeigen
Montags: Aktuelles aus dem Milliardengeschäft Sport - präsentiert von Eurosport zum Sports-Update Dienstags: Neuigkeiten aus der Welt der Vermarkter und Agenturen zum Media-Update Mittwochs: Very british: Die News der Woche aus UK - präsentiert von ITV Studios Germany zum UK-Update Donnerstags: Die aktuellen Radio-Meldungen präsentiert von Radio NRW. zum Radio-Update Freitags: Die wichtigsten Medien-Nachrichten aus den Vereinigten Staaten zum US-Update Samstags: Ulrike Klode schreibt, was sie in ihrer Serienwoche bewegt hat zu Meine Woche in Serie Sonntags: Fernsehkritiker Hans Hoff über Aufreger und Programmperlen zum Hoff zum Sonntag
Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:
Frage: 2 mal 4 ist

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten:
Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.