RTL II © RTL II
"Jung, weiblich, Boss!"

Jette Joop präsentiert Business-Format bei RTL II

 

Reality-Nachschub für RTL II: Der Sender arbeitet derzeit mit der Modedesignerin Jette Joop an einem neuen Format, in der die Businessfrau aufstrebende Geschäftsfrauen auf dem Weg in die Selbstständigkeit begleitet.

von Timo Niemeier
20.07.2017 - 10:39 Uhr

Dass man mit Businessplänen, Absatzzahlen und Investments in Start-Ups gute Quoten erzielen kann, hat Vox in den vergangenen Jahren mit "Die Höhle der Löwen" eindrucksvoll unter Beweis gestellt. Nun arbeitet RTL II an einem Format, dass auch im Bereich der Unternehmensgründungen angesiedelt ist. Mit dem Vox-Format wird die neue Sendung aber wenig zu tun haben. In "Jung, weiblich, Boss!", so wird das Format laut der "Bild" heißen, begleitet Modedesignerin Jette Joop aufstrebende Geschäftsfrauen bei ihrem Weg in die Selbstständigkeit.

Mit ihrer langjährigen Erfahrung soll Joop den Frauen mit Rat und Tat zur Seite stehen und ihnen unter die Arme greifen. Tom Zwiessler, Bereichsleiter Programm RTL II, sagt: "Die Designerin und Unternehmerin Jette Joop kann auf eine zwei Jahrzehnte währende erfolgreiche Karriere zurückblicken. Jetzt unterstützt sie andere Frauen bei der Gründung ihrer eigenen Existenz. In dem neuen Reality-Format begleiten wir die bekannte Modemacherin mit der Kamera, zeigen sie authentisch, nahbar und ganz in ihrem Element."

Die Dreharbeiten laufen bereits seit einigen Wochen. Für die Produktion verantwortlich ist 99pro media, das bereits unter anderem "Zwischen Tüll und Tränen" für Vox und diverse Sendungen mit Daniela Katzenberger produzierte. Für RTL II produzierte 99pro bereits die Dokusoap "Melanie Müller - Dschungelkönigin in Love". Geschäftsführer Bernd Schumacher sagt: "Wir werden erleben, wie junge Unternehmerinnen Flügel bekommen. Wie aus wilden Ideen Existenzen entstehen. Und Designerin Jette Joop ist genau die richtige Mentorin: kompetent, charismatisch, authentisch, äußerst humorvoll und liebenswert." Einen Ausstrahlungstermin gibt es derzeit noch nicht.

Teilen

Kommentarbereich anzeigen
Montags: Aktuelles aus dem Milliardengeschäft Sport - präsentiert von Eurosport zum Sports-Update Dienstags: Neuigkeiten aus der Welt der Vermarkter und Agenturen zum Media-Update Mittwochs: Very british: Die News der Woche aus UK - präsentiert von ITV Studios Germany zum UK-Update Donnerstags: Die aktuellen Radio-Meldungen präsentiert von Radio NRW. zum Radio-Update Freitags: Die wichtigsten Medien-Nachrichten aus den Vereinigten Staaten zum US-Update Samstags: Ulrike Klode schreibt, was sie in ihrer Serienwoche bewegt hat zu Meine Woche in Serie Sonntags: Fernsehkritiker Hans Hoff über Aufreger und Programmperlen zum Hoff zum Sonntag
Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:
Frage: 4 weniger 3 =

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten:
Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.