The Looming Tower © Hulu
Qualität nicht ausreichend

Amazon entfernt deutsche Version von "Looming Tower"

 

Amazon hat Qualitätsprobleme bei der deutschen Version der Serie "The Looming Tower" eingeräumt und die Synchronfassung nun aus dem Angebot genommen. Die Synchronisation soll noch einmal komplett neu gemacht werden.

von Timo Niemeier
15.03.2018 - 20:04 Uhr

Seit Ende der vergangenen Woche ist die US-Serie "The Looming Tower" hierzulande bei Amazon Prime Video in einer deutschen Synchronfassung zu sehen gewesen. Schnell aber kam es zu Kritik, weil die Synchronisation an vielen Stellen hakte, die Dialoge hörten sich teilweise sehr hölzern an. Nun hat Amazon auf die Kritik reagiert und die deutsche Synchronfassung wieder aus dem Angebot entfernt.

Zuerst berichtete der "Tagesspiegel" über die Maßnahme des SVoD-Dienstes. Gegenüber der Tageszeitung erklärt Amazon: "Die deutsche Fassung von 'The Looming Tower' steht nicht länger zur Verfügung, weil sie den hohen Anforderungen von Prime Video nicht entsprach." Amazon kündigte zudem an, nun noch einmal eine komplett neue Synchronisation anfertigen lassen zu wollen. Auf die Originalversion der Serie hat der Schritt unterdessen keine Auswirkungen.

Die zehnteilige Serie "The Looming Tower" basiert auf dem gleichnamigen Roman von Lawrence Wright, der dafür auch einen Pulitzer-Preis gewann. Inhaltlich geht es um die Frage, ob der 11. September 2001 hätte verhindert werden können, wenn FBI und CIA besser zusammengearbeitet hätten. Gezeigt wird der Konkurrenzkampf zwischen den Chefs der beiden Geheimdienste. In den USA ist die Serie seit Ende Februar beim SVoD-Dienst Hulu zu sehen, der pro Woche eine neue Folge zum Abruf bereitstellt.

Teilen

Kommentarbereich anzeigen
Montags: Aktuelles aus dem Milliardengeschäft Sport - präsentiert von Eurosport zum Sports-Update Dienstags: Neuigkeiten aus der Welt der Vermarkter und Agenturen zum Media-Update Mittwochs: Very british: Die News der Woche aus UK - präsentiert von ITV Studios Germany zum UK-Update Donnerstags: Die aktuellen Radio-Meldungen präsentiert von Radio NRW. zum Radio-Update Freitags: Die wichtigsten Medien-Nachrichten aus den Vereinigten Staaten zum US-Update Samstags: Ulrike Klode schreibt, was sie in ihrer Serienwoche bewegt hat zu Meine Woche in Serie Sonntags: Fernsehkritiker Hans Hoff über Aufreger und Programmperlen zum Hoff zum Sonntag
Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:
Frage: 6 - 2 =

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten:
Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.