WERBUNG

Alternative für Deutschland © AfD
Ende Oktober in Dresden

Gniffke und Frey nehmen an AfD-Podiumsdiskussion teil

 

Das könnte spannend werden: ZDF-Chefredakteur Peter Frey und ARD-Aktuell-Chefredakteur Kai Gniffke werden Ende Oktober an einer Podiumsdiskussion unter dem Titel "Medien und Meinung" des AfD-Kreisverbands Dresden teilnehmen

von Uwe Mantel
10.10.2018 - 18:42 Uhr

Dass die AfD als Partei ein gelinde gesagt angespanntes Verhältnis zu den Medien im Allgemeinen und den Öffentlich-Rechtlichen im Besonderen hat, ist allgemein bekannt - und dass auch ihre Anhänger nicht gerade zu den größten Fans von ARD und ZDF gehören, ist auch nichts Neues. Nun hat der AfD-Kreisverband Dresden ARD-aktuell-Chefredakteur Kai Gniffke und ZDF-Chefredakteur Peter Frey zu einer Podiumsdiskussion am 25. Oktober um 19 Uhr eingeladen. Der Ort steht noch nicht fest.

Während bislang gegenseitige Vorwürfe das Bild prägen würden, wolle man nun über die Gründe für diese Entwicklung und mögliche Szenarien für die Zukunft diskutieren. Dienen solle das alles dem "gegenseitigen Erkenntnisgewinn" wie die AfD mitteilt. Gniffke lässt wissen, dass der Dialog mit dem Publikum allgemein wichtig sei und man allen Beitragszahlerinnen und Beitragszahlern die eigene Arbeit gerne erläutere.

Gniffke und Frey treffen auf dem Podium noch auf Nicolaus Fest, der einst stellvertretender Chefredakteur der "Bild am Sonntag" war und inzwischen Sprecher der AfD in Berlin Charlottenburg- Wilmersdorf ist. Weiterer Teilnehmer ist Michael Klonovsky, der einst Chef vom Dienst und Leiter des Debatten-Ressorts beim "Focus" war und inzwischen als persönlicher Referent von Alexander Gauland tätig ist. Moderieren werden der Publizist Klaus Kelle und der "Cato"-Chefredakteur Andreas Lombard.

Teilen

Kommentarbereich anzeigen
Montags: Aktuelles aus dem Milliardengeschäft Sport - präsentiert von Eurosport zum Sports-Update Dienstags: Neuigkeiten aus der Welt der Vermarkter und Agenturen zum Media-Update Mittwochs: Very british: Die News der Woche aus UK - präsentiert von ITV Studios Germany zum UK-Update Donnerstags: Die aktuellen Radio-Meldungen präsentiert von Radio NRW. zum Radio-Update Freitags: Die wichtigsten Medien-Nachrichten aus den Vereinigten Staaten zum US-Update Samstags: Ulrike Klode schreibt, was sie in ihrer Serienwoche bewegt hat zu Meine Woche in Serie Sonntags: Fernsehkritiker Hans Hoff über Aufreger und Programmperlen zum Hoff zum Sonntag
Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:
Frage: 5 + 9 =

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten:
Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.