The Voice Kids © DWDL / Sat.1
Siebte Staffel in Sat.1

Mehr Coaches und neue Moderatorin bei "The Voice Kids"

 

Sat.1 erhöht in der siebten Staffel von "The Voice Kids" die Zahl der Coaches und setzt gleichzeitig auf eine neue Co-Moderatorin an der Seite von Thore Schölermann. Nena und ihre Tochter sowie Max Giesinger verlassen dagegen die Show.

von Alexander Krei
26.10.2018 - 10:08 Uhr

Die achte Staffel von "The Voice of Germany" hat gerade begonnen, da laufen bei Sat.1 und der Produktionsfirma Talpa Germany bereits die Planungen für die siebte Staffel von "The Voice Kids", deren Dreharbeiten in dieser Woche beginnen. Der Ausstrahlungstermin steht zwar noch nicht fest, doch zumindest die Besetzung ist nun klar: Erstmals können die jungen Talente sogar um die Gunst von vier Coaches beziehungsweise Coach-Teams buhlen.

Bereits zum fünften mal ist Titelverteidiger Mark Forster mit dabei, zudem kehrt Lena Meyer-Landrut drei Jahre nach ihrem Sieg auf den Coach-Stuhl zurück. Daneben sind Silbermond-Sängerin Stefanie Kloß und The BossHoss, Alec Völkel und Sasha Vollmer, erstmals bei "The Voice Kids" mit an Bord. The BossHoss sind nach ihrer "Voice"-Auszeit demnächst auch im neuen Ableger "The Voice Senior" zu sehen. Max Giesinger sowie Nena und ihre Tochter Larissa räumen dagegen das Feld.

"Offensichtlich reichen ja zwei Teams nicht aus, um Team Mark Konkurrenz zu machen", sagt Mark Forster. "Deswegen hetzt mir Sat.1 auch noch einen zusätzlichen Coach und die zwei Cowboys auf den Hals. Ich kann nur sagen: Niedlicher Versuch. Team Mark wird den Titel selbstverständlich verteidigen."

Personelle Veränderungen stehen unterdessen auch mit Blick auf die Moderation der Show an: Neben Thore Schölermann wird im kommenden Jahr erstmals Melissa Khalaj durch "The Voice Kids" führen. Sie war zuletzt an der Seite von Jochen Bendel in der Late-Night-Show von "Promi Big Brother" bei Sixx zu sehen und löst Debbie Schippers ab, die in den beiden vergangenen Staffeln für die Musikshow vor der Kamera stand.

Teilen

Kommentarbereich anzeigen
Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:
Frage: 2 mal 4 ist

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten:
Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.