Good Times Logo © Good Times
Robin Bade moderiert im Dezember

"Dinner Party": Good Times will Wünsche erfüllen

 

Im Dezember stehen drei Ausgaben der "Dinner Party" in Sat.1 auf dem Programm, in denen Good Times erneut vom ursprünglichen Konzept abweicht. Moderator Robin Bade will dann Wünsche seiner Gäste erfüllen - das wird mit einer Art Sozialexperiment verknüpft.

von Timo Niemeier
05.11.2018 - 14:27 Uhr

Die "Dinner Party" in Sat.1 kommt derzeit immer wieder in einem völlig neuen Gewand daher. Zuletzt präsentierte Simon Beeck Musiker-Ausgaben der Sendung, im November talkt TV-Richter Alexander Hold über soziale Themen. Bereits bekannt war auch, dass der ehemalige 9Live-Moderator Robin Bade im Dezember durch das Format führen soll - nun hat die Produktionsfirma Good Times auch bekanntgegeben, wie diese Sendungen ablaufen werden.

Bade präsentiert im Dezember drei Ausgaben unter dem Titel "Dinner Party - Die Entscheidung". In den Sendungen empfängt der Moderator Menschen, die alle einen unterschiedlichen Herzenswunsch haben. Diesen konnten sie sich bislang allerdings nicht erfüllen, weil das Geld fehlte. Hier will man nun nachhelfen. In der Sendung diskutieren die Gäste untereinander, wer von ihnen 5.000 Euro am meisten verdient hat, um sich seinen oder ihren Traum zu erfüllen.

Nach zwei Wahlgängen folgt schließlich die Entscheidung - der Sieger bekommt das Geld. Der Clou: Können sich die Gäste nicht auf eine Person verständigen, gehen alle leer aus. Die 5.000 Euro wandern dann in den Gewinntopf und werden in der nächsten Ausgabe verteilt - vorausgesetzt dort können sich die Gäste auf eine Person einigen. Good Times sucht derzeit noch nach Menschen, die an der Sendung teilnehmen wollen und sich so möglicherweise ihren Herzenswunsch erfüllen könnten.

Teilen

Kommentarbereich anzeigen
Montags: Aktuelles aus dem Milliardengeschäft Sport - präsentiert von Eurosport zum Sports-Update Dienstags: Neuigkeiten aus der Welt der Vermarkter und Agenturen zum Media-Update Mittwochs: Very british: Die News der Woche aus UK - präsentiert von ITV Studios Germany zum UK-Update Donnerstags: Die aktuellen Radio-Meldungen präsentiert von Radio NRW. zum Radio-Update Freitags: Die wichtigsten Medien-Nachrichten aus den Vereinigten Staaten zum US-Update Samstags: Ulrike Klode schreibt, was sie in ihrer Serienwoche bewegt hat zu Meine Woche in Serie Sonntags: Fernsehkritiker Hans Hoff über Aufreger und Programmperlen zum Hoff zum Sonntag
Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:
Frage: 4 plus 4 ist

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten:
Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.