Martin Wagner © BR / Markus Konvalin
Bis zum Ruhestand

BR-Hörfunkdirektor Martin Wagner im Amt bestätigt

 

Der BR-Rundfunkrat hat der Vertragsverlängerung von Hörfunkdirektor Martin Wagner zugestimmt. Dieser bleibt damit bis zum Eintritt in den Ruhestand im Amt. Auch der Vertrag mit dem Juristischen Direktor Albrecht Hesse wurde verlängert.

von Alexander Krei
06.12.2018 - 16:11 Uhr

Martin Wagner bleibt Hörfunkdirektor des Bayerischen Rundfunks. Der BR-Rundfunkrat hat am Donnerstags Wagners Wiederberufung zugestimmt. Der neue Vertrag des gebürtigen Würzburgers beginnt am 1. Mai 2019 und endet am 30. Juni 2020 - zu diesem Zeitpunkt wird er in den Ruhestand gehen. In seiner Funktion soll Wagner auch weiterhin maßgeblich am trimedialen Umbau des Bayerischen Rundfunks mitarbeiten, erklärte der Rundfunkrat.

Wagner ist seit 2014 als Hörfunkdirektor tätig und hat seither einige tiefgreifende Veränderungen vorgenommen, darunter die sogenannte "Wellenstrategie Hörfunk", zu der neben der Weiterentwicklung von Bayern 1 und Bayern 3 auf die Gründung der Hörfunkwelle BR Heimat zählt. Daneben fallen auch die Programme Bayern 2, BR Klassik, Puls sowie die BR-Klangkörper zu seinem Verantwortungsbereich.

In seiner jüngsten Sitzung hat der BR-Rundfunkrat darüber hinaus auch Albrecht Hesse als Juristischen Direktor im Amt bestätigt. Auch er wird bis zum Eintritt in den Ruhestand im Amt bleiben, sein neuer Vertrag läuft dementsprechend bis zum 28. Februar 2022.

Teilen

Kommentarbereich anzeigen
Montags: Aktuelles aus dem Milliardengeschäft Sport - präsentiert von Eurosport zum Sports-Update Dienstags: Neuigkeiten aus der Welt der Vermarkter und Agenturen zum Media-Update Mittwochs: Very british: Die News der Woche aus UK - präsentiert von ITV Studios Germany zum UK-Update Donnerstags: Die aktuellen Radio-Meldungen präsentiert von Radio NRW. zum Radio-Update Freitags: Die wichtigsten Medien-Nachrichten aus den Vereinigten Staaten zum US-Update Samstags: Ulrike Klode schreibt, was sie in ihrer Serienwoche bewegt hat zu Meine Woche in Serie Sonntags: Fernsehkritiker Hans Hoff über Aufreger und Programmperlen zum Hoff zum Sonntag
Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:
Frage: 2 mal 4 ist

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten:
Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.