Goldene Kamera © Funke Mediengruppe
Publikumspreis

"Goldene Kamera" lässt über "Heimatserien" abstimmen

 

Wenn es um Preise für die beste Serie geht, dann sind Publikums-Magneten wie "Der Bergdoktor" oder die "Rosenheim-Cops" in der Regel außen vor. Bei der Goldenen Kamera erhalten sie in diesem Jahr eine eigene Kategorien.

von Uwe Mantel
11.02.2019 - 11:13 Uhr

Neben den offenbar nach Anwesenheit vergebenen Preisen für internationale Stars (siehe Goslinggate) und den Kategorien, über die eine Jury urteilt, gibt es bei der "Goldenen Kamera" stets auch einen Publikumspreis, über den jeder online oder telefonisch abstimmen kann. In diesem Jahr entscheidet die Wahl des Publikums über die Auszeichnung als "Beliebteste Heimatserie".

Die "Goldene Kamera" gibt damit einer Serien-Gattung eine Bühne, die sonst bei Preisverleihungen in der Regel außen vor ist. Zunächst werden über die Abstimmung auf goldenekamera.de die Favoriten bestimmt, über die in der Live-Verleihung, die am 30. März 2019 im ZDF zu sehen sein wird, dann nochmal telefonisch abgestimmt wird.

Zur Wahl stehen: "Lena Lorenz" (Berchtesgadener Land; ZDF), "Die Bergretter" (Dachsteingebirge; ZDF) "Der Bergdoktor" (Wilder Kaiser; ZDF), "Großstadtrevier" (Hamburg; ARD), "Um Himmels Willen" (Niederbayern; ARD), "Der Ranger" (Sachsen; ARD), "Nord bei Nordwest" (Ostsee; ARD), "Friesland" (Ostfriesland; ZDF), "Die Eifelpraxis" (Monschau; ARD), "Neues aus Büttenwarder" (an der Elbe in Schleswig-Holstein; NDR), "Team Alpin" (Hochalpen; ZDF), "Weingut Wader" (Südpfalz; ARD), "Die Rosenheim-Cops" (Oberbayern; ZDF), "Notruf Hafenkante" (Hamburger Hafen; ZDF) und "Der Usedom-Krimi" (Ostsee; ARD).

Christian Hellmann, Chefredakteur der Funke-Programmzeitschriften und damit auch der "Hörzu", die die "Goldene Kamera" verleiht, sagt: "Moderne Heimat-Serien erfreuen sich immer größerer Beliebtheit und ziehen Millionen Zuschauer in ihren Bann. Beeindruckende Landschaftsaufnahmen und regionale Gepflogenheiten gepaart mit sympathischen Hauptdarstellern und großen Emotionen sind die Erfolgszutaten dieser Formate. So verschieden die Stoffe auf den ersten Blick scheinen, sie alle vereinen vertraute Heimatkulisse. Einige frönen dabei der Krimi-Lust der Deutschen, andere greifen zeitgemäße Themen auf, die oft den Alltag vieler Menschen widerspiegeln und grundsätzliche Fragen des Lebens behandeln - und das gerne auch mit einem Augenzwinkern, ohne aber den nötigen Ernst aus den Augen zu verlieren."

Teilen

Kommentarbereich anzeigen
Montags: Aktuelles aus dem Milliardengeschäft Sport - präsentiert von Eurosport zum Sports-Update Dienstags: Neuigkeiten aus der Fernseh- und Medienlandschaft Österreichs zum Austria-Update Mittwochs: Very british: Die News der Woche aus UK - präsentiert von ITV Studios Germany zum UK-Update Donnerstags: Die aktuellen Meldungen der Audio-Branche - präsentiert von Radio NRW. zum Audio-Update Freitags: Die wichtigsten Medien-Nachrichten aus den Vereinigten Staaten zum US-Update Samstags: Ulrike Klode schreibt, was sie in ihrer Serienwoche bewegt hat zu Meine Woche in Serie Sonntags: Fernsehkritiker Hans Hoff über Aufreger und Programmperlen zum Hoff zum Sonntag
Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:
Frage: 6 - 2 =

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten:
Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.