Mit der Branche. Über die Branche.

 

 

Hallaschka: "Journalismus live am offenen Herzen"

Über die Sendung

Über die Berichterstattung zum Germanwings-Absturz wird eifrig diskutiert. Auch "Stern TV" griff die Katastrophe auf. Im "Studio D" spricht Moderator Steffen Hallaschka über emotionale Berichterstattung, aber auch über 25 Jahre "Stern TV" und die Frage, ob er mit der Sendung in Rente gehen möchte...


Diese Folge teilen:

Facebook LinkedIn

Über StudioD

Seit 2012 holen wir im “Studio D” die Branche an den Tisch, um unverfälscht, konzentriert und ausführlich zu diskutieren, was Medienmacher und Mediennutzer bewegt. Mehr Talk, weniger Show - moderiert von DWDL.de-Chefredakteur Thomas Lückerath und DWDL.de-Redakteur Alexander Krei.

Zu Gast im StudioD

Moderation & Redaktion

Thomas Lückerath
Alexander Krei

Nach einer Idee von

Andreas Dreyhaupt
Stefan Hoff

Realisation

Stefan Hoff
Rudolf Runge
Thomas Lückerath
Alexander Legge

Studio, Regie & Technik