Sports-Update vom 23. Januar

Eine Million sehen Handball-Aus, DFL schielt ins Ausland

Das Aus der deutschen Handballer bei der WM in Frankreich hat zu einem neuen Zuschauerrekord beim DKB-Livestream geführt. Außerdem: Die DFL will mehr ins Ausland investieren und das IOC angelt sich Alibaba als neuen großen Sponsor. » Mehr zum Thema
Sports-Update vom 16. Januar

BBL-Chef sieht TV-Revolution, Biathlon oben auf

Basketball funktioniert im Fernsehen derzeit nicht - das muss auch BBL-Chef Holz feststellen, der eine "Revolution" ausgemacht hat. Außerdem: Der Stream der Handball-WM lief am Sonntag problemlos und Biathlon sorgt weiter für Spitzen-Quoten. » Mehr zum Thema
Sports-Update vom 9. Januar

Twitter setzt auf Golf, Details zu WM-Verhandlungen

Während sich Twitter einige Streaming-Rechte für die PGA Tour gesichert hat, sind weitere Details zu den Verhandlungen um die Rechte an der Handball-WM durchgesickert. "ran" wird indes am Wochenende bei der NFL erstmals Publikum einladen. » Mehr zum Thema
Sports-Update vom 19. Dezember

SSNHD mit Live-Sport, Race of Champions wechselt

Anfang Januar wird Sky Sport News HD wieder Live-Sport ins Programm nehmen - diesmal geht's um Handball. Sport1 erbt derweil das Race of Champions von ZDFinfo - und fährt zugleich momentan mit der Darts-WM gute Quoten ein. » Mehr zum Thema
Sports-Update vom 12. Dezember

Neue CL-Anstoßzeiten, wohin mit gesparten Olympia-Millionen?

Weil sich die Anstoßzeiten in der Champions League ändern, müssen sich die TV-Sender umstellen. Beim ZDF überlegt man derweil, was man mit den gesparten Olympia-Millionen anstellen kann. Im Januar zeigt Sat.1 zudem wieder den Telekom-Cup. » Mehr zum Thema
Sports-Update vom 5. Dezember

Sender wollen Wontorra, Basketball bringt's noch nicht

Laut "BamS" buhlen mehrere Sender um Sport1-Moderatorin Laura Wontorra. Vor allem RTL soll Interesse zeigen. Und: Bei ProSieben Maxx ist man unzufrieden mit den Basketball-Quoten, ARD & ZDF hoffen auf Highlight-Rechte bei Olympia. » Mehr zum Thema
Sports-Update vom 28. November

Sport1 boykottiert Löwen, Eurosport 1 HD bei HD+

Weil 1860 München ein Hausverbot für Journalisten erteilte, hat Sport1 am Wochenende auf Interviews mit dem Verein in der Mixed-Zone verzichtet. Eurosport 1 HD sendet indes künftig bei HD+ und Spox tritt ab Dezember in Österreich an. » Mehr zum Thema
Sports-Update vom 21. November

DAZN startet "besser als gedacht", Sky treibt Sponsoring voran

Der Sport-Streamingdienst DAZN entwickelt sich offenbar gut. Offiziell ist die Rede von einem "sensationellen Start". Sky Media arbeitet unterdessen an der Vermarktung von Sky Sport News HD und skysport.de. Und: Starke Quoten für die Bundesliga. » Mehr zum Thema
Sports-Update vom 14. November

Liberty will OTT für Formel 1, Frau bei der "Sportschau"?

Die Formel 1 kann im Digitalbereich deutlich besser werden. Liberty-CEO Greg Maffei kann sich für die Zukunft ein OTT-Angebot vorstellen. Außerdem: Reinhold Beckmann wünscht sich nach seinem Abschied eine Frau in der "Sportschau". » Mehr zum Thema
Sports-Update vom 7. November

Finaltag der Amateure kommt wieder, Drohnen punkten

Auch im kommenden Jahr tragen die DFB-Landesverbände wieder den Finaltag der Amateure aus - und erneut werden die Spiele im Ersten gezeigt. Außerdem: Die Debatte um eine Pokal-Reform rückt näher und ProSieben Maxx punktet mit Drone Racing. » Mehr zum Thema
Sports-Update vom 31. Oktober

"ran"-Interview macht Ärger, Futsal mit guter Premiere

Ein "ranNFL"-Reporter hat bei einem Interview den Zorn eines PR-Mannes auf sich gezogen - sehr zur Freude der ProSieben-Maxx-Crew im Studio. Außerdem: Sport1 will MLB-Rechte behalten und punktete am Wochenende mit der Futsal-Premiere. » Mehr zum Thema
Sports-Update vom 24. Oktober

Milliarden-Deal in England, mehr Drohnen im TV

Der englische Fußballverband hat die ausländischen TV-Rechte am FA Cup für eine Milliarde Dollar verkauft. Außerdem: Eurosport setzt auf Drohnen-Rennen und eine neue Radsport-Serie Und noch steht den Zuschauern der Kopf nicht nach Wintersport. » Mehr zum Thema
Sports-Update vom 17. Oktober

ARD & ZDF setzen auf Kerber, Buschi macht Pause

Wie erwartet werden ARD und ZDF die Spiele von Angelique Kerber bei der WTA-Weltmeisterschaft übertragen. Zudem haben sie ihren Vertrag mit dem Tischtennis-Verband verlängert. Außerdem: Buschi legt Social-Media-Pause ein. » Mehr zum Thema
Sport-Update vom 10. Oktober

Eurosport holt Vonn, Champions League am Wochenende?

Bei der UEFA ist man offenbar gewillt, die Champions League in einigen Jahren auch am Wochenende anzupfeifen, um die TV-Einnahmen aus Asien zu erhöhen. Außerdem: Lindsey Vonn startet groß angelegtes TV-Projekt bei Eurosport. » Mehr zum Thema
Sports-Update vom 26. September

ARD zahlt 130 Mio. für Buli, mehr Quali bei Sky

Die "taz" will herausgefunden haben, wie viel Geld die ARD in Zukunft für die Bundesliga-Rechte bezahlen muss. Sky setzt unterdessen auch im Oktober wieder auf die WM-Quali und punktete in der Bundesliga mit Köln gegen Leipzig. » Mehr zum Thema