Die Gewinner des Goldenen Günter 2017

Bild 3 von 10

Der Goldene Günter 2017 in der Kategorie "Beleidigung des Jahres" geht an

den ProSiebenSat.1-Vorstandsvorsitzenden Thomas Ebeling.

„Es gibt Menschen, ein bisschen fettleibig und ein bisschen arm, die immer noch gerne auf dem Sofa sitzen, sich zurücklehnen und gerne unterhalten werden wollen. Das ist eine Kernzielgruppe, die sich nicht ändert.“ Im Rahmen einer Telefonkonferenz mit Analysten nach der Bekanntgabe von Geschäftszahlen ist Thomas Ebeling, Vorstandsvorsitzender der ProSiebenSat.1 Media SE, bei der Verteidigung des werbefinanzierten Fernsehens über das Ziel hinaus geschossen. Die Aufregung war groß, extern aber auch im eigenen Haus. Dort weiß man: Ein Freund der klaren Worte war Ebeling immer schon. Vier Tage später kündigte er nach verheerendem Echo auf seinen Ausrutscher den vorzeitigen Abschied aus dem DAX-Konzern an.

(Foto: ProSiebenSat.1)