TV-Flops 2018

Bild 1 von 92

24: Legacy
kabel eins

Auch wenn Kiefer Sutherland seinen Job als Agent Jack Bauer an den Nagel gehängt hat und sich inzwischen lieber als US-Präsident verdingt, wollten die Macher doch nicht ganz von der Echtzeitserie "24" lassen und brachten mit "24: Legacy" erstmals eine Serie ohne die einstige Hauptfigur an den Start. Und während "24" im Lauf der Jahre langsam zu immer kleineren Sendern durchgereicht worden war und im Falle von "24: Live Another Day" schon bei ProSieben Maxx angekommen war, griff bei "24: Legacy" etwas überraschend wieder für das größere kabel eins zu. Das war allerdings nur eine mäßig gute Idee: Zwar ging es nach einem Fehlstart mit weniger als 3 Prozent Marktanteil in der ersten Woche im Lauf der Staffel etwas nach oben, doch obwohl die Serie nur sehr spät am Abend lief blieb sie durchgehend unter dem Senderschnitt.

Sendeplatz: Samstags nach 22:15 Uhr