Abschiede 2019

Bild 1 von 35

Birgit Schrowange bei "Extra"

Überraschender Abschied zum Jahresende: Kurz vor Weihnachten präsentierte sie zum letzten Mal das RTL-Magazin "Extra" – nach 25 Jahren. Fortan will sich die 61-jährige Moderatorin auf ihr Privatleben konzentrieren. "Ich habe mir die Entscheidung nicht leicht gemacht. 'Extra' ist seit 25 Jahren ein fester Bestandteil meines Lebens und ich bin den Verantwortlichen und den Zuschauern sehr dankbar für diese einzigartige Treue im TV", sagte Schrowange zum Abschied. "Aber mit Anfang 60 freue ich mich jetzt, den Staffelstab an Nazan Eckes, die eine wirklich tolle Frau und sehr erfahrene Kollegin ist, in beste Hände weiterzugeben. Ich habe das große Glück gesund zu sein und möchte mehr Zeit für mein Privatleben haben und für Dinge, die mir Spaß machen und mich erfüllen." Ihre TV-Karriere begann Schrowange übrigens 1978 beim WDR, einige Jahre später wechselte sie als Programmansagerin zum ZDF und arbeitete als eben solche mehr als zehn Jahre lang.