Jochen Schropp © VOX/Ralf Jürgens
Zum Start der neuen Staffel

Jochen Schropp und das Interview mit dem X-Factor

 

Heute Abend startet mit einer einmaligen Ausstrahlung bei RTL die neue "X Factor"-Staffel. DWDL.de sprach dazu in Berlin mit Moderator Jochen Schropp über den neuen Stil der Sendung, die Evolution von Castingshows und gemachte Fehler...

von DWDL.de-Redaktion
25.08.2012 - 01:06 Uhr

Zwei Jahre nach seiner Premiere als Moderator trafen wir Jochen Schropp erneut in Berlin zum Gespräch über die neue Staffel der VOX-Castingshow, neue Schauspielambitionen und die vergangenen zwei Jahre im Rampenlicht als Moderator, die nicht immer erfolgreich waren. Anderthalb Stunden dauerte das Interview. Zwischen all dem selbstverständlichen Lob für neue Projekte, VOX und "X Factor" mischte sich dabei etwas, was nicht oft passiert im Gespräch mit OnAir-Persönlichkeiten: Eine eigene Meinung - mit Selbstkritik und manchem Bedauern.

Gerne hätten wir dieses Interview veröffentlicht. Doch nach der in Deutschland gängigen Praxis der Autorisierung des Interviews blieb eine gänzlich veränderte schriftliche Fassung des Gesprächs übrig. Die Interview-Freigabe hat den Sinn, dass noch einmal die konkrete Wortwahl, die ein oder andere Spitze oder vertrauliche Information gecheckt oder geändert werden kann. Aber es ist inakzeptabel, wenn ganze Fragen gestrichen und jede Antwort umgeschrieben wird. DWDL.de weigert sich diese Version des Interviews, die wir vom Sender erhalten haben, zu veröffentlichen, weil sie nicht die Aussagen und Tonalität des Gesprächs wiedergeben. Dies haben wir am Freitag sowohl VOX als auch dem Management von Jochen Schropp mitgeteilt.

Teilen

Kommentarbereich anzeigen

Sie haben einen Text aus dem Archiv des Medienmagazins DWDL.de aufgerufen, das bis ins Jahr 2001 zurückreicht und mehrere Zehntausend Artikel umfasst.



Suchtipps

  • Geben Sie mehrere Suchwörter an, um Ihre Suche einzuschränken. Es werden nur Artikel ausgegeben, in denen alle angegebenen Worte vorkommen.
  • Starten Sie ihre Suche mit einem Anführungszeichen ("), werden nur Artikel ausgegeben, in denen die Worte in genau dieser Reihenfolge vorkommen.
Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:
Frage: 5 + 9 =

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten:
Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.