Grafik: DWDL.de; Logo: ZDF © DWDL/ ZDF
Zum Tod von Klausjürgen Wussow

ZDF wiederholt die "Schwarzwaldklinik"

 

Aus aktuellen Anlass zeigt das ZDF ab heute noch einmal Klausjürgen Wussow in der Rolle seines Lebens als Prof. Dr. Brinkmann in der "Schwarzwaldklinik".

von Thomas Lückerath
20.06.2007 - 14:34 Uhr

Grafik: DWDL.de; Logo: ZDFSchon am heutigen Mittwochabend um 20.15 Uhr strahlt das ZDF noch einmal die erste Folge der ersten Staffel aus dem Jahr 1985 aus. Titel der Episode: "Hilfe für einen Mörder". Ab 30. Juni 2007 sind dann, jeweils samstags um 14.00 Uhr, der Pilotfilm der "Schwarzwaldklinik" und sechs Doppelfolgen aus der ersten Staffel (jeweils 90 Minuten) im ZDF zu sehen.

Klausjürgen Wussow war gestern im Alter von 78 Jahren nach langer Krankheit in Berlin gestorben. ZDF-Intendant Markus Schächter würdigte den Schauspieler als "einen der ganz Großen, außerordentlich beliebt und populär wie kaum ein anderer. Sein Name war untrennbar mit dem ZDF verbunden. Für viele war er ganz schlicht Professor Brinkmann. Klausjürgen Wussow wird uns fehlen."

Mit der ZDF-Serie "Schwarzwaldklinik" schrieb Klausjürgen Wussow Fernsehgeschichte. In insgesamt 72 Folgen war er von 1985 bis 1989 zu sehen. Bis zu 28 Millionen Zuschauer verfolgten wöchentlich das Programm, das damit zur erfolgreichsten deutschen TV-Serie wurde.

Teilen

Kommentarbereich anzeigen
Montags: Aktuelles aus dem Milliardengeschäft Sport - präsentiert von Eurosport zum Sports-Update Dienstags: Neuigkeiten aus der Welt der Vermarkter und Agenturen zum Media-Update Mittwochs: Very british: Die News der Woche aus UK - präsentiert von ITV Studios Germany zum UK-Update Donnerstags: Die aktuellen Radio-Meldungen präsentiert von Radio NRW. zum Radio-Update Freitags: Die wichtigsten Medien-Nachrichten aus den Vereinigten Staaten zum US-Update Samstags: Ulrike Klode schreibt, was sie in ihrer Serienwoche bewegt hat zu Meine Woche in Serie Sonntags: Fernsehkritiker Hans Hoff über Aufreger und Programmperlen zum Hoff zum Sonntag
Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:
Frage: 4 plus 4 ist

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten:
Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.