Grafik: DWDL.de © DWDL
Neuaufguss

Magolei geht in den Ring: 9Live lässt wieder boxen

 

Der Anrufsender 9Live lässt Boxer René Weller noch einmal gegen einen seiner Moderatoren boxen. Das Duell soll im Februar über die Bühne gehen.

von Jochen Voß
18.01.2008 - 11:36 Uhr

Logo: 9LiveWer gedacht hätte, das "Promi-Boxen", das RTL hin und wieder veranstaltet, ließe sich nicht unterbieten, den belehrt der Anrufsender 9 Live eines Besseren. Am 9. Februar schickt der Sender, der mit seinem neuen Programmfenster Neun TV derzeit eigentlich Werbekunden und vor allem Frauen für sich gewinnen will, Moderator und Ex-"Big Brother"-Insasse Norman Magolei gegen Ex-Profi-Boxer René Weller in den Ring.

Rund um das Event strickt der Sender eine kleine Geschichte. So hat Weller bereits im Jahr 2006 bei einem Boxkampf 9 Live-Moderator Jürgen geschlagen, weil der Weller zuvor einen "Spargeltarzan mit einem Gehirn kaum größer als 'ne Erbse" genannt hat. Anscheindend war das zweifelhafte Programmevent für den Sender erfolgreich, denn sonst würde man sich wohl kaum an einem Neuaufguss versuchen.
 


"Nie wieder lasse ich mich derart vorführen", hatte Milski damals gesagt und der Sender verkündet stolz: "Bis heute steht Jürgen zu seinem Wort". Welch Wunder! Schließlich ging er mit angebrochener Rippe aus dem Fight hervor. Der Neuaufguss des Boxkampfs beginnt um 21 Uhr. Geboxt werden maximal drei Runden. Und wer weiß, vielleicht schaltet so mancher Fernseh-Pessimist nur ein, um zu sehen, wie ein Moderator bei 9 Live vermöbelt wird.

Teilen

Kommentarbereich anzeigen

Sie haben einen Text aus dem Archiv des Medienmagazins DWDL.de aufgerufen, das bis ins Jahr 2001 zurückreicht und mehrere Zehntausend Artikel umfasst.



Suchtipps

  • Geben Sie mehrere Suchwörter an, um Ihre Suche einzuschränken. Es werden nur Artikel ausgegeben, in denen alle angegebenen Worte vorkommen.
  • Starten Sie ihre Suche mit einem Anführungszeichen ("), werden nur Artikel ausgegeben, in denen die Worte in genau dieser Reihenfolge vorkommen.
Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:
Frage: 5 + 9 =

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten:
Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.