Foto: ARD © ARD
Zukunftspläne

Pocher würde auch ohne Schmidt weitermachen

 

Die Zukunft von "Schmidt & Pocher" nach Vertragsende im Mai ist weiter offen. In einem Interview mit der "Bunten" sagte Pocher nun, er traue sich zu, auch ohne Schmidt weiter zu machen. Der Ball liege im Moment bei der ARD

von Uwe Mantel
11.12.2008 - 16:01 Uhr

Foto: ARD/Marco GrobBis zum Mai kommenden Jahres läuft die zweite Staffel von "Schmidt & Pocher" noch. Wie es danach weiter geht ist derzeit noch offen. Nachdem von Harald Schmidt annähernd wöchentlich wechselnde Kommentare zu vernehmen sind, äußerte sich nun auch Oliver Pocher zur Zukunft der Sendung.

Er könne sich durchaus vorstellen, in der Konstellation mit Harald Schmidt weiter zu machen, so Pocher in einem Interview mit der "Bunte". Wichtig sei ihm aber vor allem gewesen, zwei Jahre durchzuhalten, um zu zeigen, dass es sich nicht um einen Schnellschuss gehandelt habe. Nun habe er keinen Druck mehr.

Er traue sich aber auch zu, ohne Harald Schmidt weiter zu machen. "Ich habe ja auch schon vorher allein Sendungen moderiert", so Pocher. Der Ball liege derzeit bei der ARD. Die müsse sich "jetzt äußern, was sie sich danach vorstellt. Dann werde ich entscheiden, ob das mit meinen Vorstellungen zusammenpasst."

Sicher sei nur, dass er auch im nächsten Herbst wieder mit einer Sendung auftauchen werden. "Ob mit Schmidt oder ohne, bei der ARD oder einem anderen Sender, das wird sich zeigen. Wichtig ist mir vor allem die Regelmäßigkeit der Sendung".

Teilen

Kommentarbereich anzeigen

Sie haben einen Text aus dem Archiv des Medienmagazins DWDL.de aufgerufen, das bis ins Jahr 2001 zurückreicht und mehrere Zehntausend Artikel umfasst.



Suchtipps

  • Geben Sie mehrere Suchwörter an, um Ihre Suche einzuschränken. Es werden nur Artikel ausgegeben, in denen alle angegebenen Worte vorkommen.
  • Starten Sie ihre Suche mit einem Anführungszeichen ("), werden nur Artikel ausgegeben, in denen die Worte in genau dieser Reihenfolge vorkommen.
Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:
Frage: 5 + 9 =

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten:
Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.