Stefan Raab © ProSieben / Willi Weber
Vertrag verlängert

Stefan Raab bleibt ProSieben weiterhin treu

 

Stefan Raab, der gerade das zehnjährige Jubiläum von "TV Total" und somit auch sein zehnjähriges Jubiläum bei ProSieben begeht, bleibt dem Sender auch weiterhin treu. Der Vertrag wurde nun verlängert.

von Uwe Mantel
12.03.2009 - 16:10 Uhr

Grafik: DWDL; Logo: ProSiebenÜberraschend kommt die Meldung nicht: ProSieben ist ohne Stefan Raab kaum mehr vorstellbar - und Stefan Raab könnte sich kaum ein besseres Umfeld als bei ProSieben wünschen, das ihm für jede verrückte Show-Idee bereitwillig beinahe unendlich Sendezeit in der Primetime zur Verfügung stellt - und damit auch noch sehr gut fährt.

Angesichts dessen erscheint es nur logisch, dass ProSieben und Stefan Raab ihre gemeinsame Zusammenarbeit über 2009 hinaus "auf mehrere Jahre" verlängert zu haben. Raab kommentiert das so: "ProSieben und ich, das ist eine Liebe, wie es sie kein zweites Mal im rauen Fernsehgeschäft gibt! Ich freue mich auf eine entspannte Zusammenarbeit mit weiterhin flexiblen und experimentierfreudigen Partnern." 

Teilen

Kommentarbereich anzeigen
Montags: Aktuelles aus dem Milliardengeschäft Sport - präsentiert von Eurosport zum Sports-Update Dienstags: Neuigkeiten aus der Welt der Vermarkter und Agenturen zum Media-Update Mittwochs: Very british: Die News der Woche aus UK - präsentiert von ITV Studios Germany zum UK-Update Donnerstags: Die aktuellen Radio-Meldungen präsentiert von Radio NRW. zum Radio-Update Freitags: Die wichtigsten Medien-Nachrichten aus den Vereinigten Staaten zum US-Update Samstags: Ulrike Klode schreibt, was sie in ihrer Serienwoche bewegt hat zu Meine Woche in Serie Sonntags: Fernsehkritiker Hans Hoff über Aufreger und Programmperlen zum Hoff zum Sonntag
Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:
Frage: 4 plus 4 ist

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten:
Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.