kabeleins-Geschäftsführer Jürgen Hörner © kabeleins/DWDL
Ab Januar

Kabel Eins: Sendeplatz für Kultserie "Lost" gefunden

 

Nicht nur Fans der Serie "Lost" werden das gespannt verfolgen: Nach der Echtzeit-Serie "24" startet im Januar die zweite ehemalige ProSieben-Serie beim kleineren Schwestersender. Ob dieser Wechsel erfolgreicher verläuft?

von Thomas Lückerath
18.11.2009 - 00:47 Uhr

kabel einsDiese News hätte es ohne Twitter vielleicht heute nicht gegeben: Parallel zu einem Abendessen mit Kabel Eins-Geschäftsführer Jürgen Hörner am Dienstag in München rief DWDL.de spontan und eigentlich mehr zu Demonstrationszwecken des Microblogging-Dienstes via Twitter auf, Fragen an den Kabel Eins-Chef zu schicken.

Einige der daraufhin gestellten Fragen beantwortete Hörner dann jedoch gleich im Handumdrehen. Mehrere Fragen, etwa der Twitter-User @phiz und @fightdog85, drehten sich dabei um die amerikanische Kultserie "Lost" und entlockten dem Senderchef später am Abend sogar noch die offizielle Ankündigung der genauen Sendetermine der 5. Staffel der Kultserie.
 

 
Kabel Eins zeigt "Lost" ab dem 21. Januar immer donnerstags ab 21.15 Uhr in Doppelfolgen. Ob die US-Serie dort zufriedenstellende Quoten holt? Im deutschen FreeTV war die Serie aus der Feder von J.J. Abrams noch nie ein großer Erfolg. Trotzdem hielt ProSieben lange an der Ausstrahlung fest. Im vergangenen Sommer dann der Coup: Der kleine Schwestersender Kabel Eins erbt neben anderen Formaten auch "Lost" von ProSieben.

So groß die Freude über hochwertige Serienware bei Kabel Eins-Chef und Serienfan Jürgen Hörner auch ist, waren die Quoten der neuesten "24"-Staffel inzwischen jedoch auch ein Stück Ernüchterung. Auch diese Serie wanderte rüber und konnte die Erwartungen nicht ganz erfüllen. Umso spannender wird es ab Januar mit der 5. Staffel von "Lost".

Teilen

Kommentarbereich anzeigen
Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:
Frage: 2 mal 4 ist

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten:
Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.