Sat.1 - colour your life © DWDL/Sat.1
Vorabend-Baustelle

Sat.1: Scripted Reality "Schicksale" geht weiter

 

Eine dauerhafte Lösung ist das Vorabendprogramm von Sat.1 in seiner jetzigen Form sicherlich nicht. Dennoch hält Sat.1 auch weiterhin an der Scripted Reality "Schicksale" fest. Auch "K11" bleibt im Programm.

von Alexander Krei
21.10.2010 - 12:03 Uhr

Sat.1 - colour your life
© DWDL/Sat.1
Gelöst sind die Quoten-Probleme von Sat.1 am Vorabend noch lange nicht: Nach wie vor läuft es vor allem im Anschluss an die Telenovela "Anna und die Liebe" äußerst durchwachsen. Dennoch setzt der Sender auch weiterhin zunächst auf sein Scripted Reality-Format "Schicksale - und plötzlich ist alles anders".

Eigentlich waren zunächst nur bis zurm Ende der Woche neue "Schicksale"-Folgen angekündigt worden, nun geht es aber doch nahtlos - und nicht wie zunächst an dieser Stelle geschrieben nach einer Pause bis Ende November - weiter bis zum Jahresende. Sat.1 hält an dem Format fest, obwohl die Quoten zuletzt meist deutlich unter dem Senderschnitt lagen. Die bisher gezeigten Folgen erzielten durchschnittlich nicht mal neun Prozent Marktanteil in der Zielgruppe.

Auch sonst bleibt am Sat.1-Vorabend zunächst alles wie gehabt. Die schon mehrfach totgesagte Ermittler-Doku "K11", die schon seit vielen Monaten mit schlechten Quoten zu kämpfen hat, bleibt vorerst ebenfalls weiter im Programm. Eine dauerhafte Lösung ist das allerdings gewiss nicht.

Teilen

Kommentarbereich anzeigen
Montags: Aktuelles aus dem Milliardengeschäft Sport - präsentiert von Eurosport zum Sports-Update Dienstags: Neuigkeiten aus der Welt der Vermarkter und Agenturen zum Media-Update Mittwochs: Very british: Die News der Woche aus UK - präsentiert von ITV Studios Germany zum UK-Update Donnerstags: Die aktuellen Radio-Meldungen präsentiert von Radio NRW. zum Radio-Update Freitags: Die wichtigsten Medien-Nachrichten aus den Vereinigten Staaten zum US-Update Samstags: Ulrike Klode schreibt, was sie in ihrer Serienwoche bewegt hat zu Meine Woche in Serie Sonntags: Fernsehkritiker Hans Hoff über Aufreger und Programmperlen zum Hoff zum Sonntag
Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:
Frage: 5 + 9 =

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten:
Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.