Foto: Pixelquelle © Pixelquelle
Faire Chance für Medien

Netzwerk Recherche kritisiert "Gerichte-Hopping"

 

Der sogenannte "fliegende Gerichtsstand" soll nach Auffassung von Netzwerk Recherche ein Ende finden. Künftig sollten nur noch das Gericht am Ort des Medienunternehmens oder des Klägers zuständig sein.

von Alexander Krei
01.11.2010 - 16:14 Uhr

Foto: PixelQuelle© PixelQuelle
Das Netzwerk Recherche (nr) hat sich für eine Abschaffung des sogenannten "fliegenden Gerichtsstands" ausgesprochen. Betroffene sollten demnach künftig nur noch die Wahl zwischen zwei Gerichtsständen haben, sagte nr-Vorstandsmitglied David Schraven.

Die heutige Praxis des "fliegenden Gerichtsstands" führe zu einem regelrechten "Gerichte-Hopping", kritisierte Schraven. "Waren Anwälte von Betroffenen bei einem Gericht erfolglos, stellen sie ihren Antrag in leicht abgewandelter Form beim nächsten Gericht - bis sie eine Kammer finden, die die Verfügung erlässt."

 

Netzwerk Recherche schlägt vor, dass für Unterlassungsansprüche gegen Medien neben dem Gericht, in dessen Bezirk das Medienunternehmen seinen Sitz hat, künftig nur noch das Gericht zuständig sein sollte, in dessen Bezirk der Antragsteller seinen (Wohn-)Sitz hat. Außerdem müsse das Eilverfahren zur Verhinderung von Medienberichten so gestaltet werden, dass das betroffene Medium eine faire Chance erhalte, sich gegen den Unterlassungsantrag zur Wehr zu setzen.

Teilen

Kommentarbereich anzeigen

Sie haben einen Text aus dem Archiv des Medienmagazins DWDL.de aufgerufen, das bis ins Jahr 2001 zurückreicht und mehrere Zehntausend Artikel umfasst.



Suchtipps

  • Geben Sie mehrere Suchwörter an, um Ihre Suche einzuschränken. Es werden nur Artikel ausgegeben, in denen alle angegebenen Worte vorkommen.
  • Starten Sie ihre Suche mit einem Anführungszeichen ("), werden nur Artikel ausgegeben, in denen die Worte in genau dieser Reihenfolge vorkommen.
Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:
Frage: 5 + 9 =

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten:
Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.