Sixx © Sixx
Schärfe für Frauen

Hochauflösend: Auch Sixx sendet künftig in HD

 

Die großen Brüder aus der ProSiebenSat.1-Senderfamilie haben es vorgemacht, die kleine Schwester zieht nun nach: Bereits ab Dezember wird nun auch sixx in High Definition zu empfangen sein - über HD+.

von Christian Henz
19.11.2010 - 10:50 Uhr

HD+
© HD+
Unter dem Aufhänger "Sixx noch schärfer!" teilte der Frauensender - pardon, die Frauensenderin - mit, dass das Programm ab dem 1. Dezember in High Definition empfangbar ist. Inhaltliche Abweichungen zum SD-Programm werde es dabei, wie zu erwarten, keine geben.

Die Ausstrahlung erfolgt über die Bezahlplattform HD+ des Satellitenbetreibers Astra. Sixx HD bildet damit das Nesthäckchen der Sender der ProSiebenSat.1 TV Deutschland GmbH: Sat.1, ProSieben und kabel eins sind bereits seit dem 31. Januar hochauflösend empfangbar.

 

Andreas Bartl, TV-Vorstand der ProSiebenSat.1 Media AG, zeigt sich zufrieden mit dem Schritt zu sixx HD: "Jetzt ist unser Angebot komplett. Mit Sixx macht am 1. Dezember der letzte Sender der ProSiebenSat.1 TV Deutschland GmbH den wichtigen Schritt zum neuen Ausstrahlungsstandart der Zukunft." Er sieht darin einen "Meilenstein für unsere Zuschauer in Sachen Technik- und Qualitätsangebot".

Im Dezember werden damit nun acht Sender über die Satellitenplattform HD+ zu sehen sein. Erst kürzlich hatte auch RTL II den Start eines HD-Senders für Dezember angekündigt. Ein genaues Datum ist hier allerdings noch nicht bekannt.

Teilen

Kommentarbereich anzeigen
Montags: Aktuelles aus dem Milliardengeschäft Sport - präsentiert von Eurosport zum Sports-Update Dienstags: Neuigkeiten aus der Welt der Vermarkter und Agenturen zum Media-Update Mittwochs: Very british: Die News der Woche aus UK - präsentiert von ITV Studios Germany zum UK-Update Donnerstags: Die aktuellen Radio-Meldungen präsentiert von Radio NRW. zum Radio-Update Freitags: Die wichtigsten Medien-Nachrichten aus den Vereinigten Staaten zum US-Update Samstags: Ulrike Klode schreibt, was sie in ihrer Serienwoche bewegt hat zu Meine Woche in Serie Sonntags: Fernsehkritiker Hans Hoff über Aufreger und Programmperlen zum Hoff zum Sonntag
Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:
Frage: 5 + 9 =

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten:
Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.