ZDFkultur © ZDF
Aus dem Rahmen gefallen

ZDFkultur: Ein grüner Rahmen verärgert Zuschauer

 

Klassiker wie "Dalli Dalli" werden seit dieser Woche regelmäßig bei ZDFkultur wiederholt - zum Unmut vieler Zuschauer jedoch mit einem grünen Rahmen, der an einen Fernseher aus den 70ern erinnert. Das ZDF verteidigte nun das Vorgehen.

von Alexander Krei
11.05.2011 - 20:29 Uhr

Am vergangenen Wochenende hat ZDFkultur den Theaterkanal abgelöst, doch bereits nach wenigen Tagen haben einige Zuschauer ihren Unmut geäußert. Es geht dabei um die tägliche "ZDFkult"-Schiene, in der Serien, Musikreihen oder legendäre Spielshows wie etwa "Dalli Dalli" noch einmal zu sehen sind. Grund für die Verärgerung ist ein grüner Röhrenfernseher-Rahmen, der um das komplette Bild angebracht ist.

Gegenüber DWDL.de hat das ZDF diesen Rahmen nun allerdings verteidigt. "Die Entscheidung, einen virtuellen Präsentationsrahmen, der an einen Fernseher aus den 70er und 80er Jahren erinnert, in der 'ZDFkult'-Programmstrecke einzusetzen, beruht darauf, unseren Zuschauerinnen und Zuschauern die Betrachtungswirklichkeit damaliger TV-Geräte zu simulieren, die neben der röhrenbedingten Wölbung noch eine verhältnismäßig große Bildmaskierung an den Rändern (Safe Action Area) hatten", sagte ein Sendersprecher.

 

Die volle Ausschreibung des 4:3-Bildes, so wie wir es inzwischen auf einem modernen 16:9-Flatscreen erleben, sei im Grunde das eigentlich Unnatürliche. "Auch wenn der Grafikrahmen für einige Zuschauer befremdlich wirken mag, ist er wichtiger Bestandteil der Programmstrecke 'ZDFkult'. Er ist Bestandteil des Gesamtdesignkonzeptes von ZDFkultur und nur während der Programmstrecke 'ZDFkult' geschaltet", betonte der ZDF-Sprecher auf DWDL.de-Anfrage. Allzu große Hoffnungen auf ein Verschwinden des Rahmen können sich die Zuschauer daher derzeit wohl nicht machen.

Auch das Argument, dass der grafische Rahmen womöglich zu Schäden an Plasmabildschirmen führen kann, will man in Mainz nicht gelten lassen. Ein solcher Schaden sei unwahrscheinlich, da der grafische Rahmen im Programm von ZDFkultur lediglich 90 Minuten pro Tag ausgestrahlt werde und damit deutlich kürzer als die gängigen Dauersenderlogos der Fernsehsender.

Teilen

Kommentarbereich anzeigen
Montags: Aktuelles aus dem Milliardengeschäft Sport - präsentiert von Eurosport zum Sports-Update Dienstags: Neuigkeiten aus der Welt der Vermarkter und Agenturen zum Media-Update Mittwochs: Very british: Die News der Woche aus UK - präsentiert von ITV Studios Germany zum UK-Update Donnerstags: Die aktuellen Radio-Meldungen präsentiert von Radio NRW. zum Radio-Update Freitags: Die wichtigsten Medien-Nachrichten aus den Vereinigten Staaten zum US-Update Samstags: Ulrike Klode schreibt, was sie in ihrer Serienwoche bewegt hat zu Meine Woche in Serie Sonntags: Fernsehkritiker Hans Hoff über Aufreger und Programmperlen zum Hoff zum Sonntag
Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:
Frage: 4 plus 4 ist

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten:
Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.