Arte © Arte
Internationale Produktionen

Arte stellt Formate für neuen Serien-Sendeplatz vor

 

Im Zuge der Programmreform schafft Arte 2012 donnerstags um 20:15 Uhr einen festen Sendeplatz für internationale Serien. Inzwischen steht auch fest, welche Serien dort im ersten Halbjahr 2012 zu sehen sein werden.

von Uwe Mantel
27.11.2011 - 12:31 Uhr

Der Donnerstagabend ist bei Arte im kommenden Jahr nach der Programmreform, die kürzlich präsentiert wurde, fest für internationale Serien reserviert. Inzwischen steht auch fest, was dort im Einzelnen in den kommenden Monaten zu sehen sein wird. Los geht's am 12. Januar mit der dritten Staffel der Serie "Die Tudors", deren Erstausstrahlung 2009 bereits bei ProSieben zu sehen war. Danach geht es dann aber mit Serien weiter, die noch nicht in Deutschland zu sehen waren.

So übernimmt am 9. Februar die dänische Politserie "Borgen" den Sendeplatz. In der Serie geht es um die Politikerin Brigitte Nyborg, die sich als erste Frau anschickt, dänische Premierministerin zu werden. Am 15. März steht dann die zweite Staffel der britischen Serie "Whitechapel" auf dem Programm. Ging es in der ersten Staffel noch um Morde, die an Jack the Ripper erinnerten, so wartet diesmal eine Mord-Serie, die die Verbrechen der Kray-Twins nachzuahmen scheinen.

Eine Woche später startet Arte dann mit der Ausstrahlung der schwedischen Krimiserie "Kommissar Winter", die auf der gleichnamigen Romanreihe von Ake Edwardson basiert, ehe es ab 19. April mit der australischen Krimiserie "East West 101" weiter geht. Darin kämpft ein muslimischer Polizist nicht nur gegen's Verbrechen, sondern auch gegen die Vorurteile seiner Kollegen.

Teilen

Kommentarbereich anzeigen

Sie haben einen Text aus dem Archiv des Medienmagazins DWDL.de aufgerufen, das bis ins Jahr 2001 zurückreicht und mehrere Zehntausend Artikel umfasst.



Suchtipps

  • Geben Sie mehrere Suchwörter an, um Ihre Suche einzuschränken. Es werden nur Artikel ausgegeben, in denen alle angegebenen Worte vorkommen.
  • Starten Sie ihre Suche mit einem Anführungszeichen ("), werden nur Artikel ausgegeben, in denen die Worte in genau dieser Reihenfolge vorkommen.
Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:
Frage: 5 + 9 =

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten:
Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.