Super Bowl © NFL
Stecker, Buschmann & Co.

Sat.1 hat sein "Super Bowl"-Team komplett

 

Nach Jahren im Ersten läuft die Übertragung des "Super Bowls" - in Amerika das größte Sport- und TV-Ereignis - diesmal erstmals wieder bei Sat.1. Inzwischen steht auch fest, wer am 5. Februar für Sat.1 kommentieren und moderieren wird.

von Uwe Mantel
11.01.2012 - 11:18 Uhr

Im letzten Jahr sahen in den USA rund 111 Millionen Zuschauer die Live-Übertragung des Super Bowls. Damit ist das Finale der Amerikanischen Football-Liga NFL das größte Sport- und TV-Ereignis in den USA. In Deutschland ist die Fan-Gemeinde natürlich schon aufgrund der aufgrund der Zeitverschiebung nächtlichen Sendezeit deutlich kleiner. Trotzdem sahen im letzten Jahr im Ersten immerhin rund eine Million Zuschauer zu, was den Marktanteil auf starke 17,8 Prozent trieb.

 

 

In diesem Jahr wird nun Sat.1 erstmals seit 2003 wieder den "Super Bowl" übertragen. Inzwischen steht auch fest, welches Team bei Sat.1 durch den Abend führen wird. Als Moderator direkt aus Indianapolis wird sich in der Nacht vom 5. auf den 6. Februar Matthias Killing melden. Sat.1 wird aber auch immer wieder nach Deutschland schalten, wo Andrea Kaiser von einer Football-Party berichten wird.

Kommentiert wird das Spiel gemeinsam von Frank Buschmann und Jan Stecker. Stecker, der bei kabel eins "Abenteuer Auto" moderiert, bringt dabei einiges an Erfahrung mit: Bis 1995 war er selbst als Football-Spieler bei den Cologne Crocodiles aktiv, später kommentierte er zudem für das DSF Football-Übertragungen und war zudem Stadionsprecher beim Düsseldorfer Team Rhein Fire.

Teilen

Kommentarbereich anzeigen
Montags: Aktuelles aus dem Milliardengeschäft Sport - präsentiert von Eurosport zum Sports-Update Dienstags: Neuigkeiten aus der Welt der Vermarkter und Agenturen zum Media-Update Mittwochs: Very british: Die News der Woche aus UK - präsentiert von ITV Studios Germany zum UK-Update Donnerstags: Die aktuellen Radio-Meldungen präsentiert von Radio NRW. zum Radio-Update Freitags: Die wichtigsten Medien-Nachrichten aus den Vereinigten Staaten zum US-Update Samstags: Ulrike Klode schreibt, was sie in ihrer Serienwoche bewegt hat zu Meine Woche in Serie Sonntags: Fernsehkritiker Hans Hoff über Aufreger und Programmperlen zum Hoff zum Sonntag
Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:
Frage: 2 mal 4 ist

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten:
Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.