Das Vierte - Walt Disney © DWDL
Keine Bedenken

Das-Vierte-Übernahme: Grünes Licht für Disney

 

Der Übernahme des Senders Das Vierte durch Disney steht nichts mehr im Wege. Wie erwartet hatten weder das Bundeskartellamt, noch die Wächter über die Medienkonzentration Einwände gegen die Übernahme.

von Uwe Mantel
17.11.2012 - 14:42 Uhr

Anders als beim letzten Anlauf wird der Verkauf von Das Vierte diesmal wohl problemlos über die Bühne gehen. Das Bundeskartellamt hat für die geplante Übernahme durch die Walt Disney Company jedenfalls grünes Licht gegeben. Die Freigabe wurde bereits am 12. November erteilt. Wie "New Business" berichtet, hat auch die Kommission zur Ermittlung der Konzentration im Medienbereich KEK keine Einwände gegen die Sender-Übernahme.

Damit wird Das Vierte eine hundertprozentige Tochter von Walt Disney. Was Disney mit dem Kanal genau anstellen will, bleibt allerdings vorerst weiter im Dunkeln. Sicher scheint nur: Besonders eilig hat es der neue Eigentümer nicht. Offenbar wurden vor kurzem die Verträge mit den Unternehmen, die mit ihren Fensterprogrammen derzeit einen Großteil des Programms bestreiten, noch einmal verlängert. Nicht zuletzt angesichts laufender Verträge von Disney mit seinen bisherigen Partnern dürfte ein Neustart von Das Vierte also noch eine Weile auf sich warten lassen.

Teilen

Kommentarbereich anzeigen

Sie haben einen Text aus dem Archiv des Medienmagazins DWDL.de aufgerufen, das bis ins Jahr 2001 zurückreicht und mehrere Zehntausend Artikel umfasst.



Suchtipps

  • Geben Sie mehrere Suchwörter an, um Ihre Suche einzuschränken. Es werden nur Artikel ausgegeben, in denen alle angegebenen Worte vorkommen.
  • Starten Sie ihre Suche mit einem Anführungszeichen ("), werden nur Artikel ausgegeben, in denen die Worte in genau dieser Reihenfolge vorkommen.
Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:
Frage: 5 + 9 =

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten:
Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.