Werben & Verkaufen © W&V
Rochade

"w&v" und "Kontakter" tauschen Erscheinungstage

 

Rochade im Hause "werben & verkaufen": Das Branchenblatt ändert nach fast 50 Jahren den Erscheinungstermin auf Montag, um die "Themen der Woche" vorgeben zu können. Bislang war der Montag dem "Kontakter" vorbehalten.

von Uwe Mantel
07.01.2013 - 12:03 Uhr

Nur wenige Wochen bevor "Werben & Verkaufen" ihren 50. Geburtstag feiert, ändert der Verlag nun den Erscheinungstermin. Statt donnerstags erscheint der Branchendienst künftig immer zu Beginn der Woche. In der eigenen Meldung dazu stellt man sich selbstbewusst in eine Reihe mit "Spiegel", "Focus" und "Wirtschaftswoche" und begründet den Wechsel damit, künftig die "Themen der Woche" vorgeben zu wollen. Auch könne man auf branchenrelevante Veranstaltungen der Vorwoche schneller reagieren.

Diese Vorteile sind dem "Kontakter", der im gleichen Verlag erscheint, künftig nicht mehr vergönnt. Im Gegenzug erscheint das Magazin, dessen bislang letzte Ausgabe erstaunlicherweise noch auf den 10. Dezember datiert, künftig nämlich nicht mehr montags, sondern donnerstags. Das E-Paper gibt's künftig somit mittwochs, "w&v" wird online samstags zu lesen sein.

Zum Ende vergangenen Jahres hatten beide Vize-Chefredakteure von "w&v" den Verlag wegen "unterschiedlicher Auffassungen über den künftigen Kurs der Titel 'W&V' und 'Kontakter'" verlassen. "W&V"-Vize Wieking oblag dabei auch die operative Leitung des nun auf Donnerstag verbannten "Kontakter".

Teilen

Kommentarbereich anzeigen
Montags: Aktuelles aus dem Milliardengeschäft Sport - präsentiert von Eurosport zum Sports-Update Dienstags: Neuigkeiten aus der Welt der Vermarkter und Agenturen zum Media-Update Mittwochs: Very british: Die News der Woche aus UK - präsentiert von ITV Studios Germany zum UK-Update Donnerstags: Die aktuellen Radio-Meldungen präsentiert von Radio NRW. zum Radio-Update Freitags: Die wichtigsten Medien-Nachrichten aus den Vereinigten Staaten zum US-Update Samstags: Ulrike Klode schreibt, was sie in ihrer Serienwoche bewegt hat zu Meine Woche in Serie Sonntags: Fernsehkritiker Hans Hoff über Aufreger und Programmperlen zum Hoff zum Sonntag
Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:
Frage: 6 - 2 =

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten:
Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.