Foto: ProSieben/Johannes Rodach © ProSieben/Johannes Rodach

Annemarie Warnkross und Stefan Gödde übernehmen "taff"

 

DWDL berichtete bereits Ende Januar von Stefan Gödde als neuem "taff"-Moderator, jetzt hat ProSieben es auch bestätigt: Zusammen mit der bisherigen VIVA-Moderatorin Annemarie Warnkross führt Gödde ab dem 7. März durch die nachmittägliche Boulevard-Sendung.

von Thomas Lückerath
21.02.2005 - 10:18 Uhr

Annemarie Warnkross und Stefan Gödde übernehmen "taff"

Foto: ProSieben/Johannes RodachMit Annemarie Warnkross holt sich der Münchner Sender ProSieben für sein Boulevardmagazin "taff" eine Moderatorin, die im Rahmen diverser Sendungen beim Musiksender VIVA etliche Stunden Erfahrung im Bereich Live-Moderation gesammelt hat. In diesem Punkt passt sie in die Fußstapfen ihrer "taff"-Vorgängerin Miriam Pielhau: Sie kam Anfang 2002 zu "taff" und brachte durch "NBC Giga" unzählige Stunden Erfahrung aus diesem Bereich mit.

Für Warnkross ist der Sprung von VIVA zu ProSieben die Möglichkeit, ein Sprungbrett zu nutzen welches schon, allein unter ihren künftigen ProSieben-Kollegen, Stefan Raab und Oliver Pocher erfolgreich genutzt haben. Sie freut sich, ihre redaktionelle Arbeit jetzt ausbauen zu können: ",taff’ ist für mich ein großes Abenteuer, bei dem ich Moderation und redaktionelle Arbeit besonders gut verbinden kann."

Ihr männlicher Moderationspartner ist, wie DWDL bereits Ende Januar vorab exklusiv berichtete, Stefan Gödde. Er recherchiert und moderiert bereits seit August 2002 für das ProSieben-Lifestyle-Magazin "BIZZ", bekannt vor allem durch die von ihm recherchierte und präsentierte Rubrik "Fass ohne Boden". An seiner neuen Aufgabe reizt den 29-Jährigen besonders das breite Themenspektrum: "Mit ,taff’ moderiere ich ein tägliches Live-Format, das von aktueller Berichterstattung bis hin zu bunten Meldungen alles bietet und von bis zu 1,5 Millionen Menschen täglich verfolgt wird. Das ist eine Herausforderung, auf die ich mich wirklich freue."

Gödde folgt als neuer männlicher Moderator bei "taff" auf Dominik Bachmair, für Gödde kein ungewohnter Ablauf. Als Dominik Bachmair zusammen mit Miriam Pielhau im Februar 2002 "taff" übernahm, gab Bachmair wenig später das Magazin "BIZZ" an Gödde ab. Das neue "taff"-Team löst ab dem 07. März das bisherige Duo Miriam Pielhau und Dominik Bachmair ab, die sich ´"außerhalb des Senders neuen Aufgaben widmen", wie ProSieben formvollendet mitteilt.

Seit fast zehn Jahren ist "taff" auf Sendung, erreichte 2004 durchschnittlich 14,5 Prozent der 14- bis 49-Jährigen, in der jungen Zielgruppe der 14- bis 29-Jährigen sogar 20,1 Prozent. Jetzt soll ´nach Wunsch von ProSieben die Erfolgsstory fortgesetzt werden. "Wir freuen uns, mit Annemarie und Stefan zwei junge, engagierte Moderatoren gefunden zu haben, die unser Boulevardmagazin optimal präsentieren", so Florian Falkenstein, Ressortleiter Boulevard bei ProSieben.

Teilen

Kommentarbereich anzeigen
Montags: Aktuelles aus dem Milliardengeschäft Sport - präsentiert von Eurosport zum Sports-Update Dienstags: Neuigkeiten aus der Welt der Vermarkter und Agenturen zum Media-Update Mittwochs: Very british: Die News der Woche aus UK - präsentiert von ITV Studios Germany zum UK-Update Donnerstags: Die aktuellen Radio-Meldungen präsentiert von Radio NRW. zum Radio-Update Freitags: Die wichtigsten Medien-Nachrichten aus den Vereinigten Staaten zum US-Update Samstags: Ulrike Klode schreibt, was sie in ihrer Serienwoche bewegt hat zu Meine Woche in Serie Sonntags: Fernsehkritiker Hans Hoff über Aufreger und Programmperlen zum Hoff zum Sonntag
Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:
Frage: 6 - 2 =

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten:
Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.