Die 2 - Gottschalk & Jauch gegen alle © RTL/Ruprecht Stempell
Viel zu tun für Gottschalk

RTL: Termine für "Die 2" und "Klassentreffen" stehen

 

Anfang Februar schickt RTL eine neue Ausgabe von "Die 2 - Gottschalk & Jauch gegen alle" auf Sendung. Und nur wenige Tage später ist Thomas Gottschalk schon wieder im Einsatz: Dann feiert sein "Klassentreffen" Premiere.

von Alexander Krei
19.12.2013 - 14:09 Uhr

Thomas Gottschalk hat zu Jahresbeginn bei RTL alle Hände voll zu tun. Anfang Januar wird er an zwei Abenden die Geburtstagsshow "30 Jahre RTL" präsentieren und im Februar geht dann auch das bereits angekündigte Klassentreffen an den Start. Unter dem Titel "Back to School - Gottschalks großes Klassentreffen" wird er gleich vier Mal am Freitagabend um 20:15 Uhr mit jeweils zwei Prominenten auf deren Schulzeit, den damaligen Zeitgeist und das Lebensgefühl zurückblicken.

Dazu hat Gottschalk auch alte Schulkameraden eingeladen, die allerdings erst mal im Publikum aufgespürt werden müssen. Haben sie ihre einstigen Klassenkameraden gefunden, treten die beiden Promis gemeinsam mit diesen in acht Quiz- und Aktionsrunden sowie einem Abschlusstest gegeneinander an. Am Ende winkt dann zumindest für einen ein "Mega-Klassenfest". In der ersten Ausgabe von "Back to School" begrüßt Thomas Gottschalk die Schauspieler Matthias Schweighöfer und Tom Beck.

Bereits einige Tage zuvor wird Gottschalk zudem wieder gemeinsam mit Günther Jauch in "Die 2 - Gottschalk & Jauch gegen alle" auf Sendung gehen. RTL strahlt auch die dritte Ausgabe an einem Montagabend aus: Zu sehen gibt es die Show am 3. Februar um 20:15 Uhr. Produziert wird "Die 2" von i&u, um "Back to School - Gottschalks großes Klassentreffen" kümmert sich Constantin Entertainment. Im Anschluss an das Klassentreffen holt RTL übrigens um 22:15 Uhr die Gameshow "Jungen gegen Mädchen" zurück, die von Joachim Llambi und Mirja Boes moderiert wird.

Teilen

Kommentarbereich anzeigen

Sie haben einen Text aus dem Archiv des Medienmagazins DWDL.de aufgerufen, das bis ins Jahr 2001 zurückreicht und mehrere Zehntausend Artikel umfasst.



Suchtipps

  • Geben Sie mehrere Suchwörter an, um Ihre Suche einzuschränken. Es werden nur Artikel ausgegeben, in denen alle angegebenen Worte vorkommen.
  • Starten Sie ihre Suche mit einem Anführungszeichen ("), werden nur Artikel ausgegeben, in denen die Worte in genau dieser Reihenfolge vorkommen.
Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:
Frage: 5 + 9 =

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten:
Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.