Cartoon Network Spurensuche © Turner Broadcasting System / Goran Gajanin
Auch Adaption in Polen

Cartoon Network setzt "Spurensuche" mit Collien fort

 

Cartoon Network produziert eine zweite Staffel seiner Eigenproduktion "Spurensuche" mit Collien Ulmen-Fernandes. Kinder stellen sich gemeinsam mit Promis darin abenteuerlichen Herausforderungen.

von Uwe Mantel
16.04.2014 - 16:04 Uhr

"Cartoon Network Spurensuche - Schnitzeljagd war gestern" geht in die Verlängerung: Der Kindersender von Turner Broadcasting System Deutschland produziert gemeinsam mit Bumm Film eine zweite Staffel mit sechs weiteren 30-minütigen Folgen. Als Moderatorin führt erneut Collien Ulmen-Fernandes durch die Sendung. In der Outdoor-Erlebnisshow stellen sich jeweils drei Kinder im Alter von neun bis dreizehn Jahren zusammen mit einem prominenten Mitstreiter einer abenteuerlichen Herausforderung.

In der zweiten Staffel stehen den Kindern Comedian Bernhard Hoëcker, Moderator und Schauspieler Raúl Richter, Sänger Joey Heindle, Tänzerin Motsi Mabuse, Model und Moderatorin Rebecca Mir sowie Model und Schauspielerin Barbara Meier als prominente Teampartner zur Seite. Gemeinsam mit den Kindern müssen sie an drei Outdoor-Stationen athletisches Talent, Geschicklichkeit und eine gute Allgemeinbildung unter Beweis stellen. Insgesamt kann ein Team dabei bis zu 500 Euro gewinnen. Bewerben kann man sich noch bis zum 25. April unter bravo.de.

Collien Ulmen-Fernandes: "Als Kind habe ich es geliebt, mit meinen Freunden draußen zu sein und dort gemeinsam spannende Abenteuer zu bestehen. In meiner Show für Cartoon Network steht genau das im Mittelpunkt, und die Kinder können zudem Teamgeist und Geschicklichkeit beweisen. Ich freue mich schon sehr auf den Start der Dreharbeiten zur zweiten Staffel."

Turner exportiert die Eigenproduktion in diesem Jahr zudem erstmals ins europäische Ausland: Im Anschluss an die Dreharbeiten mit Collien Ulmen-Fernandes produziert Cartoon Network eine für den polnischen Markt adaptierte Version des Formats mit aus Polen stammenden Kindern und eigenem Moderator.

Teilen

Kommentarbereich anzeigen
Montags: Aktuelles aus dem Milliardengeschäft Sport - präsentiert von Eurosport zum Sports-Update Dienstags: Neuigkeiten aus der Welt der Vermarkter und Agenturen zum Media-Update Mittwochs: Very british: Die News der Woche aus UK - präsentiert von ITV Studios Germany zum UK-Update Donnerstags: Die aktuellen Radio-Meldungen präsentiert von Radio NRW. zum Radio-Update Freitags: Die wichtigsten Medien-Nachrichten aus den Vereinigten Staaten zum US-Update Samstags: Ulrike Klode schreibt, was sie in ihrer Serienwoche bewegt hat zu Meine Woche in Serie Sonntags: Fernsehkritiker Hans Hoff über Aufreger und Programmperlen zum Hoff zum Sonntag
Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:
Frage: 4 plus 4 ist

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten:
Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.