Keep your light shining © ProSieben
Casting-Erfahrung hat sie

Alina Süggeler Jurorin bei "Keep Your Light Shining"

 

ProSieben hat eine weitere Jurorin seiner neuen Castingshow "Keep Your Light Shining" bekannt gegeben: Alina Süggeler wird in der ersten Ausgabe an der Seite von Gary Barlow die Darbietungen der Teilnehmer bewerten. Casting-Erfahrung hat Süggeler bereits.

von Timo Niemeier
15.05.2014 - 11:10 Uhr

Als erster Sender weltweit wagt sich ProSieben ab dem 22. Mai zur besten Sendezeit an die neue Musikshow "Keep Your Light Shining". Das Konzept ist eigentlich schnell erklärt: Pro Show treten neun Sänger im direkten Duell gegeneinander an. Die Zuschauer entscheiden nur über eine App, welcher Künstler besser ist. Am Ende gibt es einen Sieger, der 50.000 Euro Preisgeld einsackt. Nach dem "Quizduell"-Fiasko im Ersten wird man bei ProSieben wohl noch einmal gründlich die Technik durchchecken: Ein Ausfall der App würde wohl die gesamte Sendung zu Fall bringen. ´

Neben Gary Barlow, der schon lange als Juror bestätigt war, ist nun auch bekannt, dass Alina Süggeler als Musikexpertin mit am Start sein wird. Das gab ProSieben am Donnerstag in einer Pressemitteilung bekannt. Beide bewerten in der ersten Ausgabe die Leistungen der Kandidaten. Laut Sender sollen in den anderen Folgen auch andere Juroren zum Einsatz kommen - immer jeweils ein nationaler sowie ein internationaler Künstler. 

Mit der "Frida Gold"-Frontfrau Alina Süggeler hat sich ProSieben jedenfalls Casting-Erfahung ins Haus geholt. Süggeler saß 2012 in der Jury von "Unser Star für Baku", aus der letztendlich Roman Lob als Sieger hervorging und der dann Deutschland beim Eurovision Song Contest in Baku vertrat. Moderiert wird "Keep Your Light Shining" von Annica Hansen, Produzent ist Tresor TV. 

ProSieben kommt mit der Show übrigens RTL zuvor, wo schon seit einiger Zeit an der Adaption der israelischen Castingshow "Rising Star" gearbeitet wird. Dort sollen die Zuschauer ebenfalls per App bestimmen, welche Sänger weiterkommen und welche nicht. RTL will "Rising Star" noch in diesem Jahr auf die Bildschirme bringen

Teilen

Kommentarbereich anzeigen
Montags: Aktuelles aus dem Milliardengeschäft Sport - präsentiert von Eurosport zum Sports-Update Dienstags: Neuigkeiten aus der Welt der Vermarkter und Agenturen zum Media-Update Mittwochs: Very british: Die News der Woche aus UK - präsentiert von ITV Studios Germany zum UK-Update Donnerstags: Die aktuellen Radio-Meldungen präsentiert von Radio NRW. zum Radio-Update Freitags: Die wichtigsten Medien-Nachrichten aus den Vereinigten Staaten zum US-Update Samstags: Ulrike Klode schreibt, was sie in ihrer Serienwoche bewegt hat zu Meine Woche in Serie Sonntags: Fernsehkritiker Hans Hoff über Aufreger und Programmperlen zum Hoff zum Sonntag
Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:
Frage: 5 + 9 =

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten:
Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.