Netflix © Netflix
Von Fey bis Marvel

Netflix startet bis Mai gleich vier neue Serien

 

Der Serien-Nachschub für die kommenden Monate ist gesichert: Bis Mitte Mai wird Netflix gleich vier neue Produktionen an den Start bringen, darunter "Marvel's Daredevil" und eine Comedyserie aus der Feder von Tina Fey. Die Details...

von Alexander Krei
08.01.2015 - 12:55 Uhr

Netflix hat für die kommenden Monate den Start von vier neuen Serien angekündingt. Den Anfang macht die Comedyserie "Unbreakable Kimmy Schmidt" aus der Feder von Tina Fey und Robert Carlock, die gemeinsam mit David Miner und Jeff Richmond auch als Executive Producer tätig sind. Die 13-teilige erste Staffel steht Netflix-Kunden ab dem 6. März zur Verfügung. In der Produktion von Universal Television schlüpft Ellie Kempner in die Rolle der Titelheldin. Sie macht sich - nachdem sie knapp einer Weltuntergangssekte entkommen ist - auf den Weg nach New York, um dort ein neues Leben zu beginnen. Mit nichts weiter ausgestattet als einem Rucksack, farbenfrohen Turnschuhen und einer Handvoll längst überfälliger Bücher aus der Leihbibliothek, entdeckt die etwas naive, aber durchaus durchsetzungsfähige Kimmy eine Welt, an deren Existenz sie nicht mehr geglaubt hatte.

Nur zwei Wochen später startet mit "Bloodline" eine weitere neue Serie, die ebenfalls 13 Folgen umfasst. Darin wird die Geschichte der Familie Rayburn erzählt, die nach der Heimkehr des ältesten Sohnes - des schwarzen Schafes der Familie - vor eine emotionale Zerreißprobe gestellt wird. In den Hauptrollen sind Kyle Chandler, Ben Mendelsohn, Linda Cardellini, Norbert Leo Butz, Jacinda Barrett, Jamie McShane, Enrique Murciano, Sissy Spacek und Sam Shepard in der Produktion von Sony Pictures zu sehen. Als Executive Producer wirken Todd A. Kessler, Daniel Zelman und Glenn Kessler ("Damages") mit.

Am 10. April startet Netflix "Marvel's Daredevil" - eine Serie, die von Marvel Television und ABC Studios produziert wird. Als Executive Producers sind Steven S. DeKnight ("Spartacus"), Jeph Loeb ("Marvel’s Agents of S.H.I.E.L.D.") und Drew Goddard ("Cabin In The Woods") beteiligt. Als Darsteller sind unter anderem Rosario Dawson, Vincent D’Onofrio, Deborah Ann Woll und Elden Henson mit von der Partie. Im Zentrum der Serie steht Matt Murdock (Charlie Cox), der als Kind bei einem Unfall zwar sein Augenlicht verlor, dessen übrige Sinne seither jedoch übermenschlich geschärft sind. Im Moloch von New York City bekämpft Murdock nun das Verbrechen: am Tag als Anwalt, bei Nacht als Superheld "Daredevil".

Mit "Grace and Frankie" nimmt Netflix darüber hinaus ab dem 8. Mai eine Serie ins Portfolio auf, in der Jane Fonda und Lily Tomlin die Hauptrollen übernehmen. Sie verkörpern zwei Frauen, deren Ehemänner ihnen soeben eröffnet haben, dass sie ineinander verliebt sind und sie verlassen werden. Den beiden Frauen bleibt nichts anderes übrig, als sich mit ihren über 70 Jahren in der verwirrenden Welt des 21. Jahrhunderts zurechtzufinden. Dazu gehört auch, sich zunächst einmal - wohl oder übel - mit dem jeweils anderen zu engagieren. Die erste Staffel von "Grace and Frankie" umfasst 13 Folgen wird von Skydance Productions produziert. Und dann wäre da auch noch die Abenteuer "Marco Polo", deren zweite Staffel inzwischen beschlossen ist (DWDL.de berichtete).

Alle genannten Serien werden übrigens weltweit auf Netflix verfügbar sein. Es werden also keine Unterschiede zwischen dem amerikanischen und dem deutschen Markt gemacht - anders als etwa beim Kinder- und Familienprogramm. So liegen etwa die Rechte an der Dreamworks-Produktion "Der gestiefelte Kater" hierzulande bei Super RTL.

Teilen

Kommentarbereich anzeigen

Sie haben einen Text aus dem Archiv des Medienmagazins DWDL.de aufgerufen, das bis ins Jahr 2001 zurückreicht und mehrere Zehntausend Artikel umfasst.



Suchtipps

  • Geben Sie mehrere Suchwörter an, um Ihre Suche einzuschränken. Es werden nur Artikel ausgegeben, in denen alle angegebenen Worte vorkommen.
  • Starten Sie ihre Suche mit einem Anführungszeichen ("), werden nur Artikel ausgegeben, in denen die Worte in genau dieser Reihenfolge vorkommen.
Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:
Frage: 5 + 9 =

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten:
Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.