Die Bergretter © ZDF/Thomas R. Schumann
Drehstart

Der neue ZDF-"Bergretter" tritt seinen Dienst an

 

Die neue deutsche Filmgesellschaft hat mit den Dreharbeiten für die siebte Staffel der ZDF-Reihe "Die Bergretter" begonnen. Nicht mehr dabei ist Martin Gruber, dessen Nachfolge nun Sebastian Ströbel antritt.

von Uwe Mantel
11.02.2015 - 15:29 Uhr

Im September vergangenen Jahres kündigte Martin Gruber an, der ZDF-Reihe "Die Bergretter" den Rücken zu kehren. "Ich steige aus. Ich bin Schauspieler und kein Bergretter. Ich möchte wieder andere Rollen spielen", sagte er damals der "Bild am Sonntag". Der von ihm verkörperte Leiter der Bergwacht Andreas Marthaler ließ daher bei einem Rettungseinsatz sein Leben, die Serie geht aber weiter. In dieser Woche begannen nun die Arbieten an der nächsten Staffel - und damit Arbeitsbeginn für Grubers Nachfolger.

In Grubers Fußstapfen als Leiter der Bergrettung Ramsau tritt nun Sebastian Ströbel alias Markus Kofler. In den weiteren durchgehenden Rollen ist das bewährte Team um Markus Brandl, Robert Lohr, Stefanie von Poser, Luise Bähr, Heinz Marecek und Michael König dabei. Dirk Pientka, Jorgo Papavassiliou und Tom Zenker führen Regie, die Drehbücher stammen von Timo Berndt und Jens Maria Merz. Produziert werden "Die Bergretter" von der ndF: neue deutsche Filmgesellschaft. Dirk Rademacher hat die Redaktion im ZDF. Die Dreharbeiten dauern voraussichtlich bis September 2015.

Zum Inhalt der neuen Folgen Für den neuen Leiter der Bergwacht gibt es nach den dramatischen Ereignissen keine Schonfrist: Vor der Naturkulisse des Dachsteinmassivs beschäftigt die Bergretter in der neuen Staffel unter anderem das vermeintliche Verschwinden eines Archäologen oder das Doppelleben eines Mannes, der seine beiden Familien in den Bergen in tödliche Gefahr bringt. Auch privat tut sich wieder einiges: Die Hochzeit von Emilie (Stefanie von Poser) und Tobias (Markus Brandl) steht bevor, und Michi Dörfler (Robert Lohr) lässt sich auf eine heiße Affäre ein. Nur zwischen Markus Kofler und Katharina (Luise Bähr) herrscht Eiszeit. Sie wirft ihm vor, nicht genug für die Rettung von Andreas Marthaler getan zu haben.

Teilen

Kommentarbereich anzeigen
Montags: Aktuelles aus dem Milliardengeschäft Sport - präsentiert von Eurosport zum Sports-Update Dienstags: Neuigkeiten aus der Welt der Vermarkter und Agenturen zum Media-Update Mittwochs: Very british: Die News der Woche aus UK - präsentiert von ITV Studios Germany zum UK-Update Donnerstags: Die aktuellen Radio-Meldungen präsentiert von Radio NRW. zum Radio-Update Freitags: Die wichtigsten Medien-Nachrichten aus den Vereinigten Staaten zum US-Update Samstags: Ulrike Klode schreibt, was sie in ihrer Serienwoche bewegt hat zu Meine Woche in Serie Sonntags: Fernsehkritiker Hans Hoff über Aufreger und Programmperlen zum Hoff zum Sonntag
Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:
Frage: 6 - 2 =

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten:
Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.