Schuld nach Ferdinand von Schirach mit Moritz Bleibtreu © ZDF/Gordon Muehle
Nach dem Finale am Freitag

Oliver Berben kündigt neue "Schuld"-Folgen an

 

Erst in dieser Woche ist die erste Staffel von "Schuld - nach Ferdinand von Schirach" im ZDF zu Ende gegangen, nun hat Produzent Oliver Berben sechs neue Folgen angekündigt. Die Fortsetzung verwundert nicht: Quote und Kritikerlob stimmten.

von Timo Niemeier
29.03.2015 - 13:28 Uhr

Mit durchschnittlich 4,03 Millionen Zuschauern und 13,0 Prozent Marktanteil waren die sechs Folgen der ersten Staffel von "Schuld" ein schöner Erfolg für das ZDF. Hinzu kommt natürlich die Tatsache, dass das ZDF vor der Free-TV-Premiere sämtliche Folgen online zum Abruf bereitgestellt hat. "Das Experiment mit der Vorab-Auswertung der Serie Online und der anschließenden traditionellen Auswertung über das Fernsehen ist aufgegangen. Weil es ein Experiment war, gibt es keine Vergleichswerte. Aber die Zahlen machen den Sender und mich glücklich", sagt Produzent Oliver Berben nun im Interview mit "spot on news". 

Außerdem kündigt Berben an, dass es weitere sechs Folgen von "Schuld" geben wird. Man sei derzeit in der Entwicklungsphase. "Schuld" wird von Moovie - the art of entertainment produziert, die Hauptrolle spielt Moritz Bleibtreu. Inhaltlich geht es um den Strafverteidiger Friedrich Kronberg, der immer wieder schwierige Fälle übernimmt und dabei moralisch oft in die Zwickmühle gerät. Bereits Anfang 2013 erreichte das ZDF mit der Verfilmung des ersten Schirach-Buches "Verbrechen" gute Kritiken - und recht ordentliche Quoten.

Teilen

Kommentarbereich anzeigen
Montags: Aktuelles aus dem Milliardengeschäft Sport - präsentiert von Eurosport zum Sports-Update Dienstags: Neuigkeiten aus der Welt der Vermarkter und Agenturen zum Media-Update Mittwochs: Very british: Die News der Woche aus UK - präsentiert von ITV Studios Germany zum UK-Update Donnerstags: Die aktuellen Radio-Meldungen präsentiert von Radio NRW. zum Radio-Update Freitags: Die wichtigsten Medien-Nachrichten aus den Vereinigten Staaten zum US-Update Samstags: Ulrike Klode schreibt, was sie in ihrer Serienwoche bewegt hat zu Meine Woche in Serie Sonntags: Fernsehkritiker Hans Hoff über Aufreger und Programmperlen zum Hoff zum Sonntag
Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:
Frage: 4 weniger 3 =

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten:
Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.