SchleFaZ bei joiz © joiz
Parallel-Ausstrahlung

Joiz springt auf den "SchleFaZ"-Zug mit auf

 

Ab diesem Freitag zeigt Tele 5 wieder zwölf weitere der "Schlechtesten Filme aller Zeiten", kommentiert von Oliver Kalkofe und Peter Rütten. Neu: Diesmal sind die Filme auch bei Joiz zu sehen. Joiz liefert zudem auch ein Werbepausen-Programm

von Uwe Mantel
18.06.2015 - 10:29 Uhr

Mit dem Film "Hulk Hogan - Der Hammer" startet Tele 5 an diese Freitagabend um 22:10 Uhr in eine neue Staffel der "schlechtesten Filme aller Zeiten" - und hat dafür die Social-TV-Plattform Joiz als neuen Kooperationspartner an Bord. Joiz übernimmt zur "SchleFaZ"-Zeit jeweils das Sendesignal von Tele 5 parallel zur linearen Ausstrahlung und verbreitet es auf seinen digitalen Verbreitunsgwegen im Internet und mobil. Teil der Kooperation ist auch der Berliner "Gernsehclub", der anlässlich der Kooperation in die Joiz-Kulissen zieht, um dort mit dem Publikum live die Ausstrahlung zu verfolgen.

Joiz soll für eine bessere Einbindung der Zuschauer zu Hause sorgen und die Filme sowie die Community-Events des "Gernsehclubs" wie Quiz-Aktionen und Diskussionen via Social Media und Second Screen begleiten. Während der Werbepausen bei Tele 5 wird sich Joiz-Moderator Kevin Klose mit einem Periscope-Stream auf Twitter melden, um das Gesehene selbst zu kommentieren und Statements des Publikums einzufangen. Zum Auftakt der Reihe wird zudem Oliver Kalkofe an diesem Freitag selbst zu Gast im Joiz-Studio sein.

Teilen

Kommentarbereich anzeigen
Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:
Frage: 5 + 9 =

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten:
Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.