Ulrich Meyer, Wir sind Deutschland © Sat.1
"Wir sind Deutschland"

Ulrich Meyer präsentiert neue Rankingshow bei Sat.1

 

Neue Aufgabe für Ulrich Meyer: Ab Mitte August präsentiert er bei Sat.1 die Rankingshow "Wir sind Deutschland", die ein Rückblick auf die 25 Jahre seit der Wiedervereinigung werden soll. Produziert wird sie übrigens nicht Meta Productions.

von Uwe Mantel
02.07.2015 - 14:02 Uhr

Sat.1 will im Rahmen einer Rankingshow auf die vergangenen 25 Jahre seit der Wiedervereinigung zurückblicken und zeigt daher ab dem 12. August immer mittwochs "Wir sind Deutschland". Moderiert wird die Sendung von "Akte"-Moderator Ulrich Meyer. Produziert wird die Sendung übrigens nicht von seiner Haus-Firma Meta Productions, sondern von RedSeven Entertainment.

Die Sendung soll eine "emotionale Reise quer durch die Republik" werden. Ulrich Meyer steht dafür nicht im Studio, sondern ist mit einem schwarz-rot-goldenen "Deutschland-Sofa" zu Zeitzeugen unterwegs. Politiker wie Klaus Wowereit, Sportstars wie Henry Maske, Schauspieler wie Christine Neubauer und Dietmar Bär oder Musik-Größen wie Smudo erzählen darauf, wie sie die großen Momente der letzten 25 Jahre persönlich erlebt haben. Im Fokus der ersten Folge stehen "Unsere Helden" des vergangenen Vierteljahrhunderts. In den arauffolgenden Wochen geht's noch um "Unsere Schlagzeilen" und "Unsere aufregendsten Momente".

"25 Jahre Deutsche Einheit – und mir kommt es immer noch so vor, als wäre der große historische Tag erst gestern gewesen. So geht es vielen, deshalb möchte ich zusammen mit den TV-Zuschauern zurückblicken. Aber anders als sonst: Ich will sie überraschen mit ungewöhnlichen Geschichten aus dem vergangenen Vierteljahrhundert – und dabei einen ganz neuen Blick werfen auf gesellschaftliche, politische, sportliche Triumphe und Niederlagen, auf Erfolge und Irrwege. Bei mir kommen nicht nur prominente Zeitgenossen zu Wort, ich freue mich auch auf viele unbekannte Zeitzeugen, die uns ihr Geheimnis verraten", erklärt Ulrich Meyer das Konzept.

Teilen

Kommentarbereich anzeigen
Montags: Aktuelles aus dem Milliardengeschäft Sport - präsentiert von Eurosport zum Sports-Update Dienstags: Neuigkeiten aus der Welt der Vermarkter und Agenturen zum Media-Update Mittwochs: Very british: Die News der Woche aus UK - präsentiert von ITV Studios Germany zum UK-Update Donnerstags: Die aktuellen Radio-Meldungen präsentiert von Radio NRW. zum Radio-Update Freitags: Die wichtigsten Medien-Nachrichten aus den Vereinigten Staaten zum US-Update Samstags: Ulrike Klode schreibt, was sie in ihrer Serienwoche bewegt hat zu Meine Woche in Serie Sonntags: Fernsehkritiker Hans Hoff über Aufreger und Programmperlen zum Hoff zum Sonntag
Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:
Frage: 2 mal 4 ist

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten:
Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.