ProSieben © ProSieben
Neuer Samstagabend-Event

ProSieben veranstaltet "Völkerball-Meisterschaft"

 

An mehr oder weniger ernsthaften Sport-Events mit Prominenten will ProSieben auch nach dem TV-Abschied von Stefan Raab festhalten. Im April probiert der Sender nach Informationen des Medienmagazins DWDL.de eine neue Sportart: Völkerball.

von Thomas Lückerath
25.01.2016 - 22:33 Uhr

Während die Fortsetzung der von Stefan Raab etablierten und Brainpool produzierten Sport-Events wie z.B. „Wok WM“, „Turmspringen“ oder „Stockcar Crash Challenge“ bei ProSieben auch weiterhin unklar bleibt, scheint der Sender grundsätzlich auch weiterhin Lust auf Sport-Events mit prominenten Kandidaten zu haben. Am Samstag, den 16. April, gibt es jedenfalls „Die große ProSieben Völkerball-Meisterschaft“ live aus dem Gerry Weber Stadion in Halle (Westfalen). Der Kartenvorverkauf dafür hat bereits begonnen.

Produziert wird die Show nach Informationen des Medienmagazins DWDL.de jedoch nicht von Brainpool sondern Constantin Entertainment. Ein bitterer Schlag für den TV-Produzenten in Köln-Mülheim, der in den vergangenen Monaten bereits ein Abwandern kreativer Köpfe u.a. zu EndemolShine sowie Constantin Entertainment verzeichnen musste. Wer bei der „Großen ProSieben Völkerball-Meisterschaft“ gegen wen antreten wird, ist zum jetzigen Zeitpunkt ebenso unklar wie die Moderationsfrage.

Bleibt für den Sender zu hoffen, dass dieses mehr oder weniger ernst zu nehmende Sport-Spektakel erfolgreicher läuft als der erste Versuch von ProSieben so etwas auch ohne Stefan Raab umzusetzen: Vor knapp zehn Jahren - im September 2006 - probierte man das „ProSieben Ochsenrennen“. Ohne Raab blieben die Zuschauer damals aus.

Teilen

Kommentare zum Artikel

Montags: Aktuelles aus dem Milliardengeschäft Sport - präsentiert von Eurosport zum Sports-Update Dienstags: Neuigkeiten aus der Welt der Vermarkter und Agenturen zum Media-Update Mittwochs: Very british: Die News der Woche aus dem Vereinigten Königreich zum UK-Update Donnerstags: Die aktuellen Radio-Meldungen präsentiert von der WDR mediagroup. zum Radio-Update Freitags: Die wichtigsten Nachrichten aus der US-Fernseh-Branche zum US-Update Samstags: Ulrike Klode schreibt, was sie in ihrer Serienwoche bewegt hat zu Meine Woche in Serie Sonntags: Fernsehkritiker Hans Hoff über Aufreger und Programmperlen zum Hoff zum Sonntag
Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten: