17 Fragen an Jan Böhmermann in TV Movie © DWDL
Kreativer Journalismus?

"TV Movie" konstruiert ein Böhmermann-Interview

 

Journalismus irgendwo zwischen kreativ und dreist. In der neuesten Ausgabe druckt "TV Movie" ein Interview mit Jan Böhmermann, das es so nie gab. Alle Aussagen wurden aus Böhmermanns Tweets und anderen Interviews zusammengestellt.

von Thomas Lückerath
08.04.2016 - 16:03 Uhr

Die Doppelseite wirkt gut, was auch der plakativen Bebilderung liegt: Die „TV Movie“ präsentiert ihren Lesern in der neuesten Ausgabe ein Interview mit Jan Böhmermann, der am Freitagabend in Marl für sein „Neo Magazin Royale“ mit dem Grimme-Preis ausgezeichnet wird.

Das Interview liest sich launig. Es könnte daran liegen, dass es ein Best-Of ist, wie man selbst sagt. Stattgefunden hat dieses Gespräch nämlich nie. „Wir haben aus verschiedenen Medien die 17 Best-Of-Aussagen des Wortakrobaten zum Interview zusammengestellt“ steht am Endes des Einleitungstexts vor der ersten Frage an Jan Böhmermann.

Bedient hat sich „TV Movie“-Autorin Uta Tiedemann für die Konstruktion dieser als Interview bezeichneten Aufbereitung beim „Zeitmagazin“, beim „Tagesspiegel“, bei der „Zeit“, beim „SZ Magazin“, beim „Spiegel“ sowie Twitter. Ungewöhnliche journalistische Herangehensweisen haben bei "TV Movie" Tradition.

TV Movie© DWDL.de

Im vergangenen Jahr hat man die Krebserkrankung des inzwischen verstorbenen Roger Willemsen Clickbaiting für die eigene Website betrieben. Der damalige Chefredakteur Stefan Westendorp distanzierte sich umgehend von der Entgleisung der unanhängig von der Print-Marke agierenden Online-Kollegen. Inzwischen hat sich Bauer Media eine eigenständige Chefredaktion bei "TV Movie" gespart. Westendorp ist nicht mehr an Bord.

Teilen

Kommentarbereich anzeigen

Sie haben einen Text aus dem Archiv des Medienmagazins DWDL.de aufgerufen, das bis ins Jahr 2001 zurückreicht und mehrere Zehntausend Artikel umfasst.



Suchtipps

  • Geben Sie mehrere Suchwörter an, um Ihre Suche einzuschränken. Es werden nur Artikel ausgegeben, in denen alle angegebenen Worte vorkommen.
  • Starten Sie ihre Suche mit einem Anführungszeichen ("), werden nur Artikel ausgegeben, in denen die Worte in genau dieser Reihenfolge vorkommen.
Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:
Frage: 5 + 9 =

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten:
Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.