DMAX © Discovery Networks Deutschland
Neue Zuschauer im Blick

Eurosport überlässt DMAX zwei Formel-E-Rennen

 

Für gewöhnlich ist die Formel E bei Eurosport beheimatet, doch um neue Zuschauer dafür zu begeistern, wird DMAX in den kommenden Wochen gleich zwei Rennen live übertragen. Den Anfang macht der nächste ePrix in Berlin.

von Alexander Krei
18.05.2016 - 14:34 Uhr

Wenn die Formel E am kommenden Wochenende in Deutschland Station macht, dann werden Fans der Rennserie diesmal bei DMAX dabei sein können. Der Männersender überträgt den ePrix aus Berlin ab 15:45 Uhr live. Als Kommentator ist Jacques Schulz im Einsatz, der viele Jahre lang für Sky die Formel 1 kommentierte. Unterstützt wird er von Reporter René Domke, der sich mit Interviews und Stimmen direkt aus der Startaufstellung melden soll.

"Eurosport setzt in Sachen Motorsport nicht nur auf Tradition, sondern auch Zukunft. Die Formel E ist ein sehr gutes Beispiel dafür, dass die Faszination für Rennaction, Autos, Motoren und Technik im gesamten Discovery Portfolio eine große Rolle spielt und neue Zuschauer und Zielgruppen generieren kann. Die Präsenz der Rennserie wird mit der Live-Übertragung auf DMAX daher noch einmal deutlich ausgebaut", sagte Werner Starz, Dirctor Product Development von Discovery Deutschland.

Um neue Zuschauer und Zielgruppe für die Formel E zu generieren, hat sich Discovery dazu entschieden, sowohl das Rennen in Berlin als auch das Saisonfinale in London live auf DMAX auszustrahlen. Die übrigen Rennen sind bei Eurosport zu sehen, das seit dieser Saison die Rechte an der Elektorennserie hält. Gezeigt wird das Berlin-Rennen übrigens auch im Eurosport Player sowie abends ab 20:45 Uhr als Wiederholung bei Eurosport 1.

Teilen

Kommentarbereich anzeigen

Sie haben einen Text aus dem Archiv des Medienmagazins DWDL.de aufgerufen, das bis ins Jahr 2001 zurückreicht und mehrere Zehntausend Artikel umfasst.



Suchtipps

  • Geben Sie mehrere Suchwörter an, um Ihre Suche einzuschränken. Es werden nur Artikel ausgegeben, in denen alle angegebenen Worte vorkommen.
  • Starten Sie ihre Suche mit einem Anführungszeichen ("), werden nur Artikel ausgegeben, in denen die Worte in genau dieser Reihenfolge vorkommen.
Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:
Frage: 5 + 9 =

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten:
Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.