Tagesschau © NDR
Neuer Posten

Ex-Buzzfeed-Chefin Leopold berät tagesschau.de

 

Juliane Leopold, die im Januar ihren Posten als Chefredakteurin bei der deutschen Version von BuzzFeed wieder abgegeben hatte, soll künftig die strategische Entwicklung von tagesschau.de vorantreiben.

von Uwe Mantel
02.06.2016 - 17:11 Uhr

Nach eineinhalb Jahren hat Juliane Leopold Anfang des Jahres ihren Posten als Chefredakteurin von Buzzfeed Deutschland aufgegeben, um sich "neuen beruflichen Herausforderungen" zu stellen, wie es immer so schön heißt. Ab sofort soll sie nun als Beraterin die strategische Entwicklung von tagesschau.de vorantreiben, Web-Inhalte erstellen sowie Fernseh- und Hörfunkbeiträge fürs Netz aufbereiten. Zugleich unterstützt sie die Chefredaktion beispielsweise bei den Themen Audience Development, Bewegtbild im Netz sowie Distribution von Inhalten auf Web-Plattformen jenseits der Homepage.

Christiane Krogmann, Redaktionsleiterin tagesschau.de und Mitglied der Chefredaktion: "Wir freuen uns sehr auf die Zusammenarbeit mit Juliane Leopold. Sie ist extrem innovativ und seit Jahren erfolgreich im Online-Nachrichtengeschäft. Gemeinsam mit ihr möchten wir die Tagesschau als Digitalmarke für verlässliche Nachrichten weiter stärken." Leopold war vor ihrer Zeit bei Buzzfeed bereits für die Social-Media-Strategie der "Zeit" verantwortlich.

Juliane Leopold: "Ich freue mich auf die spannende und herausfordernde Aufgabe bei tagesschau.de, ein Medium, das ich seit Jahren verfolge und dessen dynamische Entwicklung ich sehr schätze. Es ist eine große Ehre für mich, ein so traditionsreiches und etabliertes Qualitätsmedium beraten zu dürfen."

Teilen

Kommentarbereich anzeigen

Sie haben einen Text aus dem Archiv des Medienmagazins DWDL.de aufgerufen, das bis ins Jahr 2001 zurückreicht und mehrere Zehntausend Artikel umfasst.



Suchtipps

  • Geben Sie mehrere Suchwörter an, um Ihre Suche einzuschränken. Es werden nur Artikel ausgegeben, in denen alle angegebenen Worte vorkommen.
  • Starten Sie ihre Suche mit einem Anführungszeichen ("), werden nur Artikel ausgegeben, in denen die Worte in genau dieser Reihenfolge vorkommen.
Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:
Frage: 5 + 9 =

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten:
Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.