Hochzeit auf den ersten Blick © SAT.1/Benedikt Müller
"Hochzeit auf den ersten Blick"

Sat.1 verheiratet wieder Unbekannte miteinander

 

Im November wird im deutschen Fernsehen wieder geheiratet: Sat.1 zeigt dann die mittlerweile dritte Staffel von "Hochzeit auf den ersten Blick". Zuletzt gingen die Quoten etwas zurück, lagen aber noch immer auf einem guten Niveau.

von Timo Niemeier
05.10.2016 - 16:02 Uhr

Sat.1 hält an seinem Ehe-Experiment "Hochzeit auf den ersten Blick" fest. Nachdem die erste Staffel im Schnitt 13,3 Prozent Marktanteil bei den 14- bis 49-Jährigen geholt hatte, war ein zweiter Durchlauf schnell beschlossen. Die neuen sechs Folgen zeigte Sat.1 schließlich Ende 2015. Zwar war das Interesse deutlich geringer als noch ein Jahr zuvor, mit den erzielten 10,8 Prozent Marktanteil konnte man aber auch weiterhin zufrieden sein. Durchschnittlich 1,88 Millionen Menschen sahen am Sonntagvorabend zu.


Mitte November geht es nun Staffel drei weiter: Ab dem 13. November zeigt Sat.1 sechs neue Folgen des Doku-Experiments. Am Sendeplatz hat sich unterdessen nichts geändert: "Hochzeit auf den ersten Blick" wird auch in diesem Jahr immer sonntags zwischen 17:45 und 19:55 Uhr zu sehen sein.

Marktanteils-Trend: Hochzeit auf den ersten Blick
Hochzeit auf den ersten Blick

Laut Senderangaben haben sich für Staffel drei mehr als 5.000 Heiratswillige beworben - acht von ihnen schaffen es in die Sendung und werden verheiratet, ohne ihren Partner vorher gesehen zu haben. Nach sechs Wochen müssen sich die Paare dann entscheiden: verheiratet bleiben oder scheiden lassen?

 

Teilen

Kommentarbereich anzeigen
Montags: Aktuelles aus dem Milliardengeschäft Sport - präsentiert von Eurosport zum Sports-Update Dienstags: Neuigkeiten aus der Welt der Vermarkter und Agenturen zum Media-Update Mittwochs: Very british: Die News der Woche aus UK - präsentiert von ITV Studios Germany zum UK-Update Donnerstags: Die aktuellen Radio-Meldungen präsentiert von Radio NRW. zum Radio-Update Freitags: Die wichtigsten Medien-Nachrichten aus den Vereinigten Staaten zum US-Update Samstags: Ulrike Klode schreibt, was sie in ihrer Serienwoche bewegt hat zu Meine Woche in Serie Sonntags: Fernsehkritiker Hans Hoff über Aufreger und Programmperlen zum Hoff zum Sonntag
Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:
Frage: 4 weniger 3 =

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten:
Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.