Bauer Media Group © Bauer Media Group
Zusammenarbeit

Bauer startet Kooperation mit schlager.de

 

Die Bauer Media Group ist im Print-Bereich mit Schlager-Themen erfolgreich - im Web bot man Schlager-Fans bislang allerdings keine Heimat. Nun behilft man sich mit einer umfassenden Kooperation mit schlager.de

von Uwe Mantel
13.03.2017 - 11:18 Uhr

Die Bauer Media Group und Schlager.de machen künftig gemeinsame Sache und wollen gemeinsam "die größte Schlagerplattform für Künstler, Fans und die Branche" aufbauen. Während die Bauer Media Group unter anderem mit der "Neuen Post" im Print-Bereich Schlager-Themen aufgreift und mit "Mein Star des Jahres" sogar eine eigene Preisverleihung betreibt, im Web bislang aber damit kaum präsent ist, ist Schlager.de nach eigenen Angaben das führende Internet-Portal zum Thema.

"Wir freuen uns, unsere Expertise und unser Engagement in die Kooperation mit Schlager.de einzubringen, und hiermit den Grundstein für die größte Schlager-Plattform zu legen, von der Künstler wie Fans gleichermaßen profitieren werden", sagt Ingo Klinge, Verlagsgeschäftsführer der Bauer Women KG. "Gemeinsam mit der Bauer Media Group, einem Experten in diesem Genre, wollen wir nun die Auflagen und Reichweiten unserer redaktionellen Angebote weiter steigern und unsere Position als Marktführer weiter ausbauen. Dies ist ein erster Schritt einer umfangreichen Expansionsstrategie von Schlager.de in 2017", erklärt Gregor Nebel, Geschäftsführer von Schlager.de, zur Kooperation.

Teilen

Kommentarbereich anzeigen
Montags: Aktuelles aus dem Milliardengeschäft Sport - präsentiert von Eurosport zum Sports-Update Dienstags: Neuigkeiten aus der Welt der Vermarkter und Agenturen zum Media-Update Mittwochs: Very british: Die News der Woche aus UK - präsentiert von ITV Studios Germany zum UK-Update Donnerstags: Die aktuellen Radio-Meldungen präsentiert von Radio NRW. zum Radio-Update Freitags: Die wichtigsten Medien-Nachrichten aus den Vereinigten Staaten zum US-Update Samstags: Ulrike Klode schreibt, was sie in ihrer Serienwoche bewegt hat zu Meine Woche in Serie Sonntags: Fernsehkritiker Hans Hoff über Aufreger und Programmperlen zum Hoff zum Sonntag
Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:
Frage: 5 + 9 =

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten:
Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.