Disjointed © Netflix
Enthüllt am 4/20

Netflix startet Chuck Lorres Kiffer-Sitcom im August

von Uwe Mantel
21.04.2017 - 15:20 Uhr

Tools

Social Networks

 

Chuck Lorre, der Mann hinter einigen der erfolgreichsten Sitcoms dieser Tage wie "The Big Bang Theory" und "Two and a half Men", hat eine neue Sitcom für Netflix mit Kathy Bates in der Hauptrolle produziert. Nun steht der Starttermin fest.

420 - diese Zahl steht insbesondere in den USA gewissermaßen als Codewort für Cannabis-Konsum. Und so hat sich Netflix standesgemäß auch das Datum 4/20 - also den 20. April - herausgesucht, um den Starttermin für seine neue Kiffersitcom zu verkünden. Auf Youtube stellte der Streamingdienst am Donnerstag einen ersten Trailer für "Disjointed" online, der als weltweiten Starttermin den 25. August verkündet.

"Disjointed" wird mit einiger Spannung erwartet, steht dahinter doch immerhin Chuck Lorre und damit jener Produzent, der nicht nur die seit Jahren erfolgreichste Sitcom "The Big Bang Theory" erschaffen hat, sondern unter anderem auch "Two and a half Men" , "Dharma & Greg" oder "Mom" entwickelte. Für "Disjointed" konnte er zudem mit Oscar-Preistärgerin Kathy Bates eine hochkarätige Besetzung für die Hauptrolle gewinnen. Sie spielt eine Anwältin, die jahrelang für die Legalisierung der Droge gekämpft hat und sich nun einen Traum mit einer eigenen Ausgabestelle für Cannabis in Los Angeles erfüllt. Unterstützung erfährt sie dabei von ihrem dauer-highen Sohn, drei ähnlich vernebelten Angestellten und einem mit eigenen Problemen kämpfenden Sicherheitsmann. 20 Folgen wurden von der ersten Staffel bestellt.

Kommentare zum Artikel

DWDL.de-Reihen

Montags: Aktuelles aus dem Milliardengeschäft Sport - präsentiert von Eurosport zum Sports-Update Dienstags: Neuigkeiten aus der Welt der Vermarkter und Agenturen zum Media-Update Mittwochs: Very british: Die News der Woche aus dem Vereinigten Königreich zum UK-Update Donnerstags: Die aktuellen Radio-Meldungen präsentiert von der WDR mediagroup. zum Radio-Update Freitags: Die wichtigsten News aus den USA - präsentiert von AXN zum US-Update Samstags: Ulrike Klode schreibt, was sie in ihrer Serienwoche bewegt hat zu Meine Woche in Serie Sonntags: Fernsehkritiker Hans Hoff über Aufreger und Programmperlen zum Hoff zum Sonntag

DWDL.de Newsletter

Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten: