Sportschau © ARD
Testspiele mit den Bayern

Bayern-Turnier: ARD löst ZDF beim Audi-Cup ab

 

Nach RTL und dem ZDF wird der Audi-Cup - ein sportlich nicht gerade bedeutendes Testspiel-Turnier - in diesem Jahr zum ersten Mal vom Ersten übertragen. Der Sender will Anfang August sogar alle vier Partien im Hauptprogramm ausstrahlen.

von Alexander Krei
12.05.2017 - 15:47 Uhr

Die ARD hat für den Sommer die Übertragungsrechte des wenig bedeutsamen, aber zumindest gut besetzten Audi-Cups erworben, der am 1. und 2. August in der Münchner Allianz-Arena ausgetragen wird. Der Gastgeber FC Bayern München begrüßt in diesem Jahr den Champions-League-Halbfinalisten Atlético Madrid und den FC Liverpool mit Trainer Jürgen Klopp. Ein vierter Teilnehmer soll zeitnah bekanntgegeben werden.

Zu sehen gibt es die insgesamt vier Partien allesamt im Ersten. Los geht es an beiden Tagen um 17:35 Uhr, ehe die Übertragung nach der "Tagesschau" um 20:15 Uhr fortgesetzt wird. Das ZDF, das den Audi-Cup vor zwei Jahren im Programm hatte und damit rund sechs Millionen Zuschauer verzeichnete, schob zwei der vier Spiele dagegen noch an den Digitalsender ZDFinfo ab. 2013 war der Mini-Fußballcup bei RTL und n-tv zu sehen.

In der Vergangenheit hatte die Übertragung des Audi-Cups im öffentlich-rechtlichen Fernsehen kritische Stimmen auf den Plan gerufen - zu viel Werbung, zu gering der sportliche Wert, so der Vorwurf. Das dürfte in diesem Jahr kaum anders sein, wenn die vom Autobauer mit den vier Ringen gesponsorten Testspiele erstmals in der ARD zu sehen sein werden.

Teilen

Kommentarbereich anzeigen

Sie haben einen Text aus dem Archiv des Medienmagazins DWDL.de aufgerufen, das bis ins Jahr 2001 zurückreicht und mehrere Zehntausend Artikel umfasst.



Suchtipps

  • Geben Sie mehrere Suchwörter an, um Ihre Suche einzuschränken. Es werden nur Artikel ausgegeben, in denen alle angegebenen Worte vorkommen.
  • Starten Sie ihre Suche mit einem Anführungszeichen ("), werden nur Artikel ausgegeben, in denen die Worte in genau dieser Reihenfolge vorkommen.
Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:
Frage: 5 + 9 =

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten:
Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.