Feuer & Flamme - Mit Feuerwehrmännern im Einsatz © WDR/Feuerwehr Gelsenkirchen
Dreharbeiten starten im Oktober

"Feuer & Flamme": WDR gibt grünes Licht für Fortsetzung

 

Der WDR hat eine zweite Staffel seiner Feuerwehr-Doku "Feuer & Flamme" in Auftrag gegeben. Schon im Oktober sollen die Dreharbeiten für neue Folgen beginnen. Mit dem Format sprach der Sender zuletzt auch verstärkt jüngere Zuschauer an.

von Alexander Krei
17.07.2017 - 16:10 Uhr

Noch bevor am Abend die letzte Folge der ersten Staffel ausgestrahlt wird, hat sich das WDR Fernsehen für eine Fortsetzung der Doku-Reihe "Feuer & Flamme" ausgesprochen. Ab Oktober soll die Feuerwehr Gelsenkirchen erneut für mindestens sechs Folgen bei ihrem Arbeitsalltag begleitet werden. Am Konzept ändert sich nichts: Wie bisher will der WDR auf einen Kommentartext verzichten und alleine die Feuerwehrmänner während und nach ihren Einsätzen zu Wort kommen lassen.

"Wir sind überwältigt vom Zuspruch der vor allem jüngeren Zuschauer", sagt WDR-Programmentwickler Philipp Bitterling und verweist darauf, dass "Feuer & Flamme" das erfolgreichste WDR-Angebot im hauseigenen YouTube-Kanal ist und mehrfach bei Twitter in den Trending Topics landete. Mit einem Marktanteil vom 7,1 Prozent in der vom Sender ins Auge gefassten Kernzielgruppe der 35- bis 55-Jährigen bewegte sich die von SEO Entertainment produzierte Sendung zudem über den Normalwerten des WDR.

All das habe die Redaktion darin bestärkt, mit "Feuer & Flamme" weiterzumachen. "Schon ab der zweiten Folge wurden wir ständig gefragt, ob es weitergeht", sagt Redakteur Hans-Georg Kellner. "Wir sind froh, dass wir darauf nun heute eine positive Antwort geben können."

Teilen

Kommentare zum Artikel

Montags: Aktuelles aus dem Milliardengeschäft Sport - präsentiert von Eurosport zum Sports-Update Dienstags: Neuigkeiten aus der Welt der Vermarkter und Agenturen zum Media-Update Mittwochs: Very british: Die News der Woche aus dem Vereinigten Königreich zum UK-Update Donnerstags: Die aktuellen Radio-Meldungen präsentiert von der WDR mediagroup. zum Radio-Update Freitags: Die wichtigsten Nachrichten aus der US-Fernseh-Branche zum US-Update Samstags: Ulrike Klode schreibt, was sie in ihrer Serienwoche bewegt hat zu Meine Woche in Serie Sonntags: Fernsehkritiker Hans Hoff über Aufreger und Programmperlen zum Hoff zum Sonntag
Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten: