Netflix © Netflix
"The Ballad of Buster Scruggs"

Netflix sichert sich neue Western-Serie der Coen-Brüder

 

"We are the streaming motherfuckers!" - mit diesen Worten kündigen Joel und Ethan Coen an, dass die erste TV-Serie, bei der sie nicht nur als Produzenten sondern auch Regie führen und die Bücher schreiben, ihre Heimat bei Netflix finden wird.

von Uwe Mantel
09.08.2017 - 21:02 Uhr

Anfang des Jahres wurde bekannt, dass sich auch die Coen-Brüder nun erstmals vollends aufs Fernsehen einlassen: Bei der Serienumsetzung von "Fargo" waren sie zwar als Executive Producer mit an Bord, Regie und Drehbuch haben sie aber ebenso wie bei anderen Serienprojekten anderen überlassen und sich weiterhin mehr auf Kinofilme konzentriert. Bei "The Ballad of Buster Scruggs" wird das anders sein: Sie produzieren, schreiben das Drehbuch und werden auch Regie führen.

Viel mehr als der Name und die Produktionsfirma Annapurna Television waren im Januar aber noch nicht bekannt - auch nicht, wo die Serie eigentlich zu sehen sein wird. Nun steht fest: Netflix wird weltweit die Heimat der neuen Western-Anthologie-Serie - jede Staffel wird also eine andere Geschichte erzählen. Es gibt nun auch einen ersten, vagen inhaltlichen Ausblick: Erzählt worden sollen sechs unterschiedliche Geschichten über die Grenze im amerikanischen Westen. Die Hauptrolle des Buster Scruggs übernimmt Tim Blake Nelson. Hinter den Kulissen arbeiten die Coens mit Robert Graf, Megan Ellison und Sue Naegle zusammen. Los gehen soll es 2018.

Teilen

Kommentarbereich anzeigen
Montags: Aktuelles aus dem Milliardengeschäft Sport - präsentiert von Eurosport zum Sports-Update Dienstags: Neuigkeiten aus der Fernseh- und Medienlandschaft Österreichs zum Austria-Update Mittwochs: Very british: Die News der Woche aus dem Vereinigten Königreich zum UK-Update Donnerstags: Aktuelles rund um Audio - präsentiert von der WDR Mediagroup. zum Audio-Update Freitags: Die wichtigsten Medien-Nachrichten aus den Vereinigten Staaten zum US-Update Samstags: Ulrike Klode schreibt, was sie in ihrer Serienwoche bewegt hat zu Meine Woche in Serie Sonntags: Fernsehkritiker Hans Hoff über Aufreger und Programmperlen zum Hoff zum Sonntag
Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:
Frage: 6 - 2 =

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten:
Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.