WERBUNG

Heimatkanal, Romance TV und GoldStar TV © Mainstream Media AG
Heimatkanal und Romance TV bleiben, aber...

Schon wieder einer weniger: Sky spart sich GoldStar TV

 

Der Heimatkanal und Romance TV werden auch in den kommenden Jahren bei Sky zu empfangen sein - im Falle des Heimatkanals endet jedoch die Exklusivität im Kabel. Härter trifft es den Schlagersender GoldStar TV, der bald nicht mehr über Sky verbreitet wird.

von Alexander Krei
02.10.2017 - 08:00 Uhr

Die Mainstream Media AG hat sich mit Sky Deutschland auf eine Fortsetzung ihrer Partnerschaft verständigt - allerdings werden künftig nicht mehr alle Sender des Unternehmens auf der Sky-Plattform vertreten sein. Wie die Mainstream Media AG gegenüber dem Medienmagazin DWDL.de bestätigte, endet die Ausstrahlung des Schlagersenders Goldstar TV über Sky zum 31. Oktober. Darüber hinaus wird der Heimatkanal ab November nicht mehr exklusive bei Sky verbreitet werden - fortan hat Mainstream Media die Möglichkeit, den Spartensender auch über andere Kabelnetze anzubieten.

Es sind also einige Zugeständnisse, die die Mainstream Media AG ihrem wichtigsten Plattform-Partner einräumen musste. Die Einschnitte passen zur jüngsten Strategie von Sky, wonach das Drittsender-Portfolio mehr und mehr ausgedünnt wird. AXN, MGM Channel und die Pay-TV-Sender von ProSiebenSat.1 sind nur drei Beispiele dafür, wie Sky seit rund eineinhalb Jahren sukzessive das Angebot seiner Partnersender bereinigt. Immerhin: Im Zuge der verlängerten Zusammenarbeit wird Romance TV ab dem 7. November auf Sky auch über Kabel und IPTV zu empfangen sein und ist damit nicht wie bisher ausschließlich via Satellit empfangbar.

"Für uns ist die Fortsetzung der Kooperation mit Sky ein wichtiger Schritt und wir freuen uns, unter den neuen Rahmenbedingungen mehr Zuschauer auf mehr Wegen unsere fiktionalen Inhalte anbieten zu können", erklärte Gottfried Zmeck, Vorstandsvorsitzender der Mainstream Media AG, über den mehrjährigen Vertrag, der auch Abruf-Inhalte bei Sky Go und Sky On Demand umfasst. "Mit unseren hochwertigen, etablierten Genresendern ergänzen wir das Sky-Portfolio um eine wichtige Programmfarbe und sichern Vielfalt." Constanze Gilles, Vice President Partner Channels bei Sky Deutschland, sagte, die Programmfarben von Romance TV und Heimatkanal seien ein "wichtiger Bestandteil eines umfassenden Unterhaltungsangebots".

Die Zukunft von Goldstar TV bleibt nach dem Aus bei Sky allerdings ungewiss. Noch will man bei der Mainstream Media AG die Hoffnung auf eine Fortführung des Sendebetriebs aber nicht aufgeben. "Sollten sich potentielle alternative Verbreitungswege für GoldStar TV ergeben, werden wir alle Fans des beliebten Schlagersenders zeitnah informieren", so Gottfried Zmeck.

Teilen

Kommentare zum Artikel

Volontär (m/w) in Hamburg On Air Designer (m/w) in München Redakteur Entwicklung (m/w) in Köln oder Berlin Product Manager (m/f) in Wals-Siezenheim Studentische Aushilfe (m/w) Vertrieb Home Entertainment (Universum Film) in München Sendetechniker / Mediengestalter / Sendeingenieur (m/w) (CBC) in Grünwald bei München Redakteure (m/w) Redaktion Factual Entertainment (NORDDEICH TV) in Hürth bei Köln Personaldisponent / Personalsachbearbeiter (m/w) in München Studentische Hilfskraft (Grafik/Design) in Köln Studentische Hilfskraft (Webdesign/Programmierung) in Köln Junior Motion Designer/in in München Cutter (m/w) in Berlin Volontariat in der Newsredaktion in Berlin Redakteur (m/w) in Berlin Personal Assistant EVP Operations (m/w) in Unterföhring bei München Chef vom Dienst (m/w) in München Verkaufsmanager (m/w) (IP Deutschland) in München Sales Coordinator, International Distribution in München Teamassistenz (m/w) in Teilzeit in Berlin Highlight Operatoren (m/w) Postproduktion (CBC) in Köln Assistenz Kostüm (NORDDEICH TV) in Hürth bei Köln Redakteur / Reporter (w/m) für die Redaktion "17.30 SAT.1 LIVE" in Mainz / Frankfurt am Main Postproduktions-Experte (m/w) in München Produktionsleiter (w/m) in Köln Festangestellte Cutter FCPX in Vollzeit (m/w) in Berlin Redaktionsleiterin Lizenz- und Programmplanung (m/w) in Leipzig Junior Redakteur (m/w) in Berlin (Junior) Datenbanktechnologe/Data Engineer (m/w) (CBC) in Köln Redakteur(in) für den Bereich Programm in München Festangestellte EB-Kamera-Leute in Berlin
Montags: Aktuelles aus dem Milliardengeschäft Sport - präsentiert von Eurosport zum Sports-Update Dienstags: Neuigkeiten aus der Welt der Vermarkter und Agenturen zum Media-Update Mittwochs: Very british: Die News der Woche aus dem Vereinigten Königreich zum UK-Update Donnerstags: Die aktuellen Radio-Meldungen präsentiert von der WDR mediagroup. zum Radio-Update Freitags: Die wichtigsten Nachrichten aus der US-Fernseh-Branche zum US-Update Samstags: Ulrike Klode schreibt, was sie in ihrer Serienwoche bewegt hat zu Meine Woche in Serie Sonntags: Fernsehkritiker Hans Hoff über Aufreger und Programmperlen zum Hoff zum Sonntag
Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten: