WERBUNG

Hindafing © BR/Neuesuper/Günther Reisp
Eine Idee auf Reisen?

Fox sichert sich Rechte für US-Remake von "Hindafing"

 

"Hindafing" war im vergangenen Jahr eine der ungewöhnlichsten deutschen Serienproduktionen. Das ist auch Fox 21 Television Studios aufgefallen. Die Amerikaner haben sich die Remake-Rechte an der Serie aus dem Hause Neuesuper gesichert.

von Thomas Lückerath
16.02.2018 - 13:55 Uhr

Die Münchener Produktionsfirma Neuesuper setzt ihren Lauf fort: Mit der für den BR produzierten Provinz-Serie „Hindafing“ hat man im vergangenen Jahr nicht nur Fernsehkritiker überzeugt und Nominierungen für den Deutschen Fernsehpreis, Grimme-Preis und Fernsehpreis der Deutschen Akademie für Fernsehen eingeheimst.



Jetzt reist die von Rafael Parente, Boris Kunz und Niklas Hoffmann geschriebene Serie möglicherweise auch in die USA: Immerhin hat sich Fox 21 Television Studios die US-amerikanischen Remake-Rechte an der Serie gesichert, wie Neuesuper mitteilt. Es ist der erste Schritt für ein mögliches Remake in den Staaten, wenn es auch noch einige Hürden zu überspringen gilt, wie andere optionierte Serienideen aus Deutshcland schon leidvoll zu spüren bekommen haben.

Im Mittelpunkt der in Deutschland inzwischen auch bei Netflix verfügbaren Serie steht die kleine Gemeinde Hindafing und der korrumpierbare Bürgermeister Zischl, der sich in seinen Intrigen immer weiter verheddert und das von ihm verursachte Chaos immer absurder wird. Die Hauptrolle des Alfons Zischl wird gespielt von  Maximilian Brückner.

Die vergleichsweise junge Produktionsfirma Neuesuper gehört in den vergangenen zwei Jahren zu den Shootingstars der Produktionslandschaft. Von ihnen stammt auch die für ZDFneo produzierte und einst aus dem TV-Lab hervorgegangene Serie „Blockbustaz“, die am 27. März in die zweite Staffel startet. Für Sky produziert man derzeit die Endzeit-Serie „8 Tage“ und hat u.a. zusammen mit Jan Mojtos Betafilm ein Projekt über den Hamburger Kiez in Planung.

Teilen

Kommentarbereich anzeigen
Montags: Aktuelles aus dem Milliardengeschäft Sport - präsentiert von Eurosport zum Sports-Update Dienstags: Neuigkeiten aus der Welt der Vermarkter und Agenturen zum Media-Update Mittwochs: Very british: Die News der Woche aus UK - präsentiert von ITV Studios Germany zum UK-Update Donnerstags: Die aktuellen Radio-Meldungen präsentiert von Radio NRW. zum Radio-Update Freitags: Die wichtigsten Medien-Nachrichten aus den Vereinigten Staaten zum US-Update Samstags: Ulrike Klode schreibt, was sie in ihrer Serienwoche bewegt hat zu Meine Woche in Serie Sonntags: Fernsehkritiker Hans Hoff über Aufreger und Programmperlen zum Hoff zum Sonntag
Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:
Frage: 6 - 2 =

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten:
Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.